automatische dfü-einwahl?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von NikoD, 27. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NikoD

    NikoD Guest

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    110
    hallo,

    habe windows xp sp1 und meinen dsl t-online zugang über eine dfü verbindung laufen.. da ich ehh eine flat habe und mich immer einwähle, wenn ich meinen pc anschmeisse, wollte ich mal fragen, was man einstellen muss, dass kurz nach dem booten, windows sich automatisch einwählt..

    ich erinnere mich dunkel an einem artikel aus einer pcweltausgabe vor ein paar jahren, wo sowas für windows 2000 und 9x beschrieben wurde!! aber ich finde es natürlich in meiner ordnung *gg* nicht mehr!! also ich hoffe, dass mir wer helfen kann!!

    mfg, niko
    [Diese Nachricht wurde von NikoD am 27.01.2003 | 23:49 geändert.]
     
  2. cubic

    cubic Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    159
    Hallo,

    dies saugen, und bei einstellungen anhaken:

    Programm automatisch starten und

    Verbindung automatisch wählen.

    http://www.iopus.com/de/flatrate.htm

    gruß cubic
     
  3. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Dann wird die Verbindung aber erst dann gewählt, wenn sie vom IE benötigt wird.
     
  4. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Also nach der Anmeldung ist das alles ganz einfach. Du mußt nur eine Verküpfung deiner DFÜ-Verbindung in den Autostart-Ordner im Startmenu unter Programme schieben.

    Vor der Anmeldung brauchst du von jemanden Hilfe der was von Dienst-Programmierung versteht.
    Dienste werden nämlich auch ohne Anmeldung automatisch gestartet. Der Dienst meldet sich dann als System-Konto an.

    Ich habe so einen Dienst bei www.dyndns.org gefunden. Unter "Dynamische DNS" --> "Client" etws weiter unten...
    Der Dienst ist aber eigendlich dafür gedacht, die neue IP auf den Server hoch zu laden, aber es stellt auch eine DFÜ-Verbinung her wenn diese getrennt ist. Wenn du also die Felder für dynDNS frei läßt sollte es funktionieren.

    Wenn du mir ne eMail-Adresse sendest, kann ich dir den Dienst schicken.

    Tim
     
  5. schmivo

    schmivo Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    195
    Hallo NiKo, gehe zu den internetoptionen unter Extras, dann Verbindungen..immer Standardverbindung wählen...fertig.

    mfg schmivo
     
  6. NikoD

    NikoD Guest

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    110
    servus.. endlich mal einer, der antwortet.. :) *freu*

    ich würde es besser finden, vor dem anmelden an xp eine dfü verbindung zu erstellen!! aber nach der anmeldung würde mir auch reichen.. es interessieren mich aber beide wege, wenn es keine umstände macht.. möchte dann mal gucken, welche anmeldezeit mir in der praxis besser gefällt..

    mfg, niko
     
  7. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    moin Niko,

    willst du dich vor dem Anmelden an XP oder erst danach deine DFÜ verbindung starten?

    Tim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen