1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Automatische Einrückung

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von BMBerlin, 28. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    Meine Frau hat ein früheres WORD Dokument bearbeitet, in dem die Numerierung automatisch erfolgte.

    Nach Änderungen findet nun im WORD 2003 eine automatische Einrückung statt.

    Wie kann man die automatische Einrückung trotz automatischer Numerierung ausschalten?
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Ausschalten geht meines Wissens nicht, aber korrigieren. UNd da gibts zwei Möglichkeiten: Menü Format -> Absatz -> Linken Einzug auf Null setzen, und zweitens mit den Schiebereglern des Lineal arbeiten.
     
  3. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    • Format
    • Aufzählung und Nummerierung
    • Anpassung
    • Nummerposition
    • Ausgerichtet an
     
  4. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    "Ausgerichtet an" habe ich nicht; ich kann nur unter Nummernposition links-rechts-mitte eingeben.
     
  5. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Sorry, ich habe das aus dem Englischen übersetzt.
    Im deutschen Word 2003 steht unter "Nummerierung anpassen" - "Ausrichtung".
    Bei mir zumindest.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen