1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

automatische imternetverbindung ????

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von fiede1.1, 13. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fiede1.1

    fiede1.1 ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo ersma
    ich benutze xp prof, dsl modem von netcologne und den firefox
    ich würde gerne auf das manuelle einwählen ins internet verzichten. am liebsten wär mir, wenn sich die internetverbindung automatisch nach dem booten erstellt.
    wäre aber auch schon dankbar, wenn ich den firefox starte und sich dann die internetverbindung aufbaut, ohne das ich noch einmal auf die einwahl der dfü-verbindung klicken muß
    ist das möglich und wenn ja, kann mir bitte jemand erklären wie
    mfg fiede
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn du die von Isegrimm empfohlene Einstellung vorgenommen hast, solltest du dir eine Batch erstellen :

    Code:
    rasphone.exe -d "Name der DFÜ-Verbindung"
    start "" "C:\Programme\Opera\Opera.exe"
    und diese z.B. internet.bat nennen.

    Voraussetzung ist, dass du mit XP/W2K arbeitest. Bei den Win 9x-Systemen müßte die Batch anders aussehen.

    In meinem Beispiel wird Opera gestartet und die Startseite geladen; du müßtest also für den Firefox den Pfad/Namen anpassen.

    Die internet.bat kannst du dann in den Autostart legen, dann wirst du schon beim Booten mit dem Internet verbunden. Mach dir aber auch die Sicherheitsrisiken einer solchen Konfiguration bewußt !
     
  3. fiede1.1

    fiede1.1 ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    vilen dank ersma
    hab leider noch nie ´nen batch gemacht. geht das über die eingabeaufforderung, oder wie muß ich mir das vorstellen
    mfg fiede
     
  4. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Zur Erstellung der Batchdatei kanst du den Windows Editor bzw. Notepad verwenden. Beim abspeichern die Endung ".bat" nicht vergessen.
     
  5. fiede1.1

    fiede1.1 ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    und wohin damit?
    system 32??
    mfg fiede
     
  6. fiede1.1

    fiede1.1 ROM

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    hab´s dank den tips jetzt soweit hinbekommen, das sich nach dem booten, direkt das dfü-verbindungsfenster öffnet. ich muß jetzt nur noch auf "verbinden" klicken, dann öffnet sich auch der fuchs.
    jetzt fehlt mir nur noch zu meinem glück, daß ich das verbindungsfenster nicht noch extra anklicken muß, sondern sich die sache von allein einwählt.
    mfg fiede
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen