automatische Internetanwahl ohne vorheriges Dialogfenster

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Hottank02, 24. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hottank02

    Hottank02 ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen!

    Vielleicht ist jemand im Stande mir zu helfen. Ich habe da ein wohl grösseres Problem. Am Samstag öffneten sich nach dem Hochfahren von Win XP ein Dialogfenster mit der Meldung, dass irgendwelche Dateien Informationen vom Internet anfordern würden und ich mich einwählen soll. Ich wählte natürlich abbrechen. Ein Bekannter von mir war auch da, er schaute sich das an, klickte wohl im Dialogfenster auf die Checkbox "Meldung nicht mehr anzeigen", seitdem wählt sich das Modem automatisch in das Internet und das 5 mal. Und nun meine Frage. Kann ich irgendwie eine Einstellung im System vornehmen, dass sich wieder das Dialogfenster öffnet? Ich habe auch schon das Modem komplett deinstalliert und wieder erneut installiert, aber trotzdem startet nach dem Hochfahren sofort die Internetanwahl.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Viele Grüsse

    Hottank
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Rechtsklick auf Netzwerkumgebung --> Eigenschaften
    Menüpunkt erweitert --> DFÜ-Einstellungen
    und dort den Haken bei
    "Vor dem automatischen Wählen immer nachfragen"
    setzen.
    Dann
    Systemsteuerung --> Internetoptionen
    Verbindung --> Keine Verbindung wählen

    Dann mußt Du Dich allerdings immer manuell einwählen.

    @ Raberti:
    Wie kommst Du auf einen Quälgeist?
    Auch das WindowsUpate versucht, eine Internetverbindung herzustellen.
    Der einzige Quälgeist in diesem Fall ist wieder einmal der hilfsbereite Bekannte, der das Einwählen ohne Nachfrage erst mal ermöglicht hat...
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Schau mal nach, ob Du in der Systemsteuerung eine neue DFÜ-Verbindung findest. Wenns so simpel ist, läßt sich sogar noch nachvollziehen, wo Du den Quälgeist eingefangen hast. Je nachdem, wie teuer es bisher geworden ist, könnte sogar eine Sicherung der Verbindungsdaten durch die Polizei sinnvoll sein.

    Ansonsten sind Anti-Dialer-Software wie YAW und Anti-Spy-Software neben Anti-Viren-SW sicherlich noch gute Tipps.

    MfG Raberti
     
  4. Hottank02

    Hottank02 ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich bedanke mich für die rasche Hilfe. Nun versuche ich mal die Programme zu lokalisieren, die da etwas aus dem Internet anfordern. Eine Datei "schreit" nach mssoft.cz (gibt es nicht), die andere nifty.com (eine japanische Seite).
    Schaun mer mal.

    Einen schönen Abend.

    Viele Grüsse

    Hottank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen