Automatische Ordneranlegung verhindern

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von MrBooster, 24. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrBooster

    MrBooster Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    36
    Acrobat Reader 6 und das Bildprogramm von Windows XP legen in "Eigene Dateien" die Ordner "Eigene eBooks" und "Eigene Bilder" an. Wie kann ich das anlegen der Ordner verhindern?
     
  2. MrBooster

    MrBooster Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    36
    Hat beim Acrobat Reader nicht geklapt. Tortzdem Danke!
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Erstelle einen Neuen Ordner - z.B. c:\test

    dann leitest du den Ordner auf ein neues Laufwerk um.

    subst z: c:\test

    dann verschiebst du im Explorer die ungewollten Ordner auf das Neue Laufwerk Z:

    Anschließend hebst du die Ordnerumleitung wieder auf:

    subst z: /d

    Danach Löscht du den Ordner Test.

    J3x

    Nachtrag:

    Bei XP NICHT mit dem Ordner "CD-Burning" nachmachen - sonst kann der Explorer keine CD-Roms mehr anzeigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen