Automatische Updates werden nicht automatisch installiert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von alemanne, 8. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alemanne

    alemanne Byte

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    117
    Hallo aus DO,

    habe mein Win XP-Home-System unter 'Automatische Updates' so konfiguriert, daß MS-Updates/Patches autom. runtergeladen und installiert werden sollen.
    Jedoch werden die Patches nur runtergeladen, aber nicht installiert.
    Im Systray rechts unten erscheint lediglich ein gelbes Icon, das angeklickt werden muß, woraufhin ein Fenster aufgeht in dem die downgeloadeten Updates aufgeführt sind; ich muß dann den Install-Vorgang manuell starten.
    Das ist doch nicht Sinn der Sache bzw. so nicht konfiguriert.
    Ich war erst der Meinung, daß der Installvorgang abhängig von der eingestellten Uhrzeit (Voreinstellung ist unsinnigerweise 3:00) startet und später nachgeholt wird, wenn der PC zu dieser Stunde (in aller Regel) ausgeschaltet ist, aber nichts da, es passierte am nächsten Tag nichts!
    Wer kann mir hierzu Auskunft geben?

    Gruß ale...
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...da liegt der Hase im Pfeffer! Dieses Nachholen funktioniert nicht, da der Scheduler eine solche Einstellung nicht kennt. Bei mir ist das so mit den automatischen Updates fürs AV-Programm.
    Mögliche Abhilfe: eine andere Zeit einstellen (zu der der PC ganz bestimmt online ist) oder einen scheduler verwenden, der dieses Nachholen beherrscht (leider kenne ich keinen).
     
  4. alemanne

    alemanne Byte

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    117
    Zunächst mal Danke an Euch beide.

    Es ist wohl so, daß man in jedem Fall die Installation nach dem automatischen Download selbst also manuell auslösen muß.
    So ist der betreffende MS-Artikel wohl zu verstehen.
    Ich habe eine DSL-Flat, bin immer online und habe auch beide Voraussetzungen für die Automatik erfüllt d.h. der PC ist nahezu immer in der eingestellten Zeit (täglich/19:00 Uhr) 'am Netz' und müßte nach der Lesart von MS am kommenden Tag zur gleichen Zeit z.B. bereits runtergeladene Updates/Patches installieren.

    Aber das tut dieses 'Super-Feature' eben nicht.

    Nun ist ja kommende Woche wieder Patch-Day und dann werde ich das Verhalten nochmals testen.

    Gruß ale...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen