Automatische Verbindungstrennung und Inhaltsanzeige der CD

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Beech, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beech

    Beech Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    48
    Hallo,
    vielleicht könnt ihr mir helfen:

    1. ein no-brainer: es erscheint beim Schließen des Browsers oder Outlooks keine automatische Meldung "Verbindung trennen". Wo kriege ich die her?

    2. Wenn ich eine CD ins Laufwerk lege und darauf zugreife, die CD dann wechlse, dann zeigt mir das Laufwerk immer noch den Inhalt der vorherigen CD an. Hähh???
    Danke!
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Beech

    Zu 1.: «Internetioptionen» - «Verbindungen» - «Einstellungen (die bei "DFÜ- und VPN-Einstellungen")» - «Erweitert» - Haken setzen bei "Verbindung trennen, wenn diese nicht mehr benötigt wird".

    Zu 2.: Nach dem Einlegen der neuen CD F5-Taste drücken, dann wird die Inhaltsanzeige aktualisiert.

    Und 3.: Beim nächsten mal ein aussagekräftigere Überschrift wählen. :danke:

    Gruß
    Nevok
     
  3. Beech

    Beech Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    48
    Hallo, 2 Fragen für die Profis:
    die erste ist nicht sooo schwer. Wenn ich den Browser schließe sollt da ja eigentlich automatisch das kleine Fenster "Verbindung trenne - beibehalten" kommen. Tuts aber nicht. Wo bekomme ich das wieder her?
    2. Ich sehe mir über den Arbeitsplatz den Inhalt einer CD in meinem CD-Rom an. Dann entferne ich die CD und lege eine andere ein. Will ich mir den Inhalt der neuen CD ansehen, bekomme ich weiterhin den Inhalt der alten angezeigt, ich kann mich auch durch die Ordnerstrukturen wühlen. Es scheint, als wäre immer noch die alte CD drin. Komisch, oder?
    Danke!
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
  5. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Versuchs mal so: Internetoptionen -> Verbindungen > Einstellungen. Dort kann die automatische Trennung aktiviert oder deaktiviert werden.
     
  6. Beech

    Beech Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    48
    jau, genau da hatte ich das auch vermutet, kann´s aber nicht finden. ich meine win2k hatte das dort, aber bei xp find ichs da nicht.
     
  7. Pluuto

    Pluuto Guest

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    495
  8. Beech

    Beech Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    48
    deoroller:
    danke für tipp, funktioniert aber nicht. war schon auf 1 gestellt. geht noch nicht.
    liegts irgendwo an der konfiguration, dvd-ram als master, cd-rom als slave? entsprechend gejumpert und alles.

    pluuto:
    dasselbe. ist schon eingestellt. resetten brachte es auch nicht.
    nur nicht zuviel verraten in der überschrift, nimmt doch die spannung ;-)

    sonst noch jemand nen heißen tip?
    danke!
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  10. Beech

    Beech Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    48
    Thema CD-Wechsel:
    Habe spasseshalber mal den Wert bei Autorun auf 0 gesetzt, und was glaubt ihr was passiert? Er hat´s gefressen! Die CD´s werden nach dem Wechsel erkannt.

    Bei der Verbindun-trennen-nummer bin ich noch nichts weiter.
    Danke und Gruß!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen