Automatischer Batch-Ablaug

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von sot-songohan, 19. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sot-songohan

    sot-songohan Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Hallo zusammen

    Weiss jemand, wie man in einem Batch Benutzereingaben automatisch einbinden kann?

    Konkret:
    In meinem xcopy-Script kommt die Meldung:
    Code:
    Ist das Ziel C:\Datei1.txt ein Dateiname
    oder ein Verzeichnisname
    (D = Datei, V = Verzeichnis)?
    An dieser Stelle möchte ich, dass ich kein D drücken muss, sondern dass dies automatisch geschieht.
    Geht das überhaupt?

    herzlichen Dank

    Grüsse
    songohan
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    bei xcopy D:\*.* C:\Datei1.txt\ wäre klar, dass es ein Verzeichnis ist, weil ein "\" am Ende steht und damit wäre die Abfrage überflüssig.

    Im W2K-Resource-Kit gibt es CHOICE mit YN als Auswahloption (Bedingung abfragbar per ErrorLevel). Leider nicht separat zum Download. Manche behaupten CHOICE von W98 [1] arbeitet auch unter 2000/ XP.

    HTH -Ace-
    ______________

    [1] ftp://ftp.microsoft.com/Services/TechNet/samples/PS/Win98/Reskit/SCRPTING/
     
  3. sot-songohan

    sot-songohan Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    danke für deine antwort.
    ich habe jetzt begriffen, für was man choice brauchen kann, jetzt sollte ich nur noch wissen, wie ich es richtig einsetzt.
    ich kann es ja nicht vor oder nach dem xcopy befehl in das script einbinden.
    es müsste ja schon fast auf der selben zeile stehen.
    textfiles oder so kann man ja mit "<" als input verwenden.
    geht das auch irgendwie so mit dem befehl??? :confused:

    danke

    gruss
    songohan
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Allg. Anregung [1] fürs Standard-CHOICE. Wobei #14, #15, #19 für Dich interessant sein dürften.

    BTW: Nehmen wir an, es gibt ein Verzeichnis Datei.TXT mit einer Datei Datei.TXT darin. - Das System und damit das auto.Einlesen aus einer Antw.Datei wird Dir die Entscheidung nicht abnehmen.

    -Ace-
    ______________

    [1] http://www.antonis.de/dos/batchtut/bat-kurs/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen