Automatisches Abschalten des PC

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Boyd-B-Man, 29. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boyd-B-Man

    Boyd-B-Man Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    25
    Servus !
    Habe seit geraumer Zeit ein kleines Problem!. Habe mir ein neues Mortherboard zugelegt und eine neue Festplatte. Seitdem ich Windows XP neu installiert habe, schaltet der PC nicht nach der Abmeldung automatisch ab, sondern fängt wieder von Neuem an hochzufahren. Wie kann ich das ändern ? Wäre für Eure Hilfe echt dankbar !!

    Gruß

    DE BOYD
     
  2. someone else

    someone else Guest

    1) Arbeitsplatz > Eigenschaften > Erweitert > "Starten und Wiederherstellen >
    Einstellen > bei Systemfehler > Automatisch Neustart durchführen > Häkchen deaktivieren > OK

    2) Stell das APM = Advanced Powermanagement um.
    Start > Systemsteuerung > Energieoptionen > Register APM, "Unterstützung für Advanced Power Management aktivieren" an bzw. aus.

    3) in der Registry unter:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
    PowerdownAfterShutdown auf 1 setzen.
    0 =Logoff; 1 = Shutdown; 2 = Shutdown and Restart; 3== Shutdown and Power Off.

    http://www.supportnet.de/discussion/listmessages.asp?autoid=133198
     
  3. Boyd-B-Man

    Boyd-B-Man Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2001
    Beiträge:
    25
    Dank Dir !

    Die ersten beiden Möglichkeiten habe ich ausprobiert. Funzt nicht !! Bin nur am überlegen, wie ich nochmal in die Registry komme????:confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:
    Wenn das auch nicht funzt, bin ich echt aufgeschmissen :(:(
     
  4. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen