Automatisches Abschalten des PC

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von fritttz, 23. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fritttz

    fritttz Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    ich habe gestern auf Win 2000 umgerüstet und seitdem schaltet sich mein PC nach dem beenden nicht mehr von selbst ab. Wo kann ich das einstellen??
    Im Vorraus vilen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Fischkopp

    Fischkopp Byte

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    58
    win 2000 prof.
    das war eine falsche einstellung in HKEY_Local_Machine/System/Control001/Control
    bei WaitToKillServiceTimeOut war der Wert auf 2000 gesetzt, ich hab ihn wieder auf 4000 gesetzt, jetzt fährt er wieder runter, hatte ganz vergessen das ich da etwas verändert hatte
    sorry
     
  3. baspro

    baspro Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    126
    Welches Betriebssystem hast du ???
     
  4. Fischkopp

    Fischkopp Byte

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    58
    das problem hab ich auch , der Rechner will runterfahren, dann gibts ein piepen , die maus friert ein das wars , der rechner fährt nicht runter, hast du ein Tip wodran es noch liegen kann?
     
  5. fritttz

    fritttz Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Danke, hat geklappt.
     
  6. baspro

    baspro Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    126
    Normalerweise musst du nur in der Systemesteuerung
    bei Energieoptionen den Hacken bei "APM"
    "Advanced Power Management" reinmachen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen