Automatisches Windows update stoppen?!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von uher, 10. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uher

    uher ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    :confused: liebe gemeinde,
    ich habe folgendes problem. in dem moment, wenn ich online gehe, werden jede mengen daten kontinuierlich downgeloadet und auch viele daten upgeloadet, ohne dass ich nachvollziehen kann, was passiert. ich kann es auch nicht stoppen. kann mir vorstellen, dass es das automatische windows update ist. dieses habe ich zwar ausgeschaltet, allerdings ist der rechner gerade mal abgestürzt, als es noch eingeschaltet war. seither besteht das problem. kann mir jemand weiterhelfen?
    vielen dank!

    ich benutze Windows XP home SP1 und ein 57k-Modem
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Vielleicht hast du "Untermieter", wie manche hier gerne sagen..:D

    Sprich: Viren/Trojaner. Die Tatsachen, dass du immer noch kein SP2 installiert hast und Updates ablehnst, legen das auch nahe.

    Lies dir mal folgendes durch und poste hier den Link zu der "Auswertung":
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=134046
     
  3. uher

    uher ROM

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    danke für den tip, werde "Hijack This" benutzen. habe aber das gesamte system bereits mit aktuellem Norton AV gescannt.
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Das Scannen des Systems mit einem Virenscanner (zumal dann, wenn er aus dem Hause Symantec stammt) reicht definitiv nicht aus! Vor allem, weil du offenbar nicht allzuviel von Updates hältst...

    AdAware, Spybot und HijackThis solltest du auf alle Fälle einsetzen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen