Autostarteinträge bei Win2000 löschen?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von McDog, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. McDog

    McDog Kbyte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    144
    Hallo Leute,

    Wie löscht man bei Windows 2000 die Programme, die beim Hochfahren automatisch geladen werden, sich aber nicht im Autostart Ordner befinden?

    Beim Hochfahren lädt sich immer einen Brennprogramm, dass das Herunterfahren des PC verhindert und immer im Task-Manager extra beendet werden muss.

    Gruß
     
  2. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Vielleicht hilft auch das <Hier>

    Gruß hazzard ;)
     
  3. slowly

    slowly Byte

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    35
    Probier das Programm RegSeeker
    Findste hier auf der Homepage bei den Downloads,kannste auf Deutsch einstellen und zeigt sofort die Autostart Einträge an.
    bis denne
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  5. bbyte

    bbyte ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    ganz ohne tools --> regedit

    HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
    bzw.
    HCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es wäre einfach, wenn es nur die beiden Startrampen gäbe. Es gibt aber an die 50.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen