Autowert wieder auf null

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Rolf63, 25. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rolf63

    Rolf63 ROM

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    Wie kann ich den Autowert in einer Tabelle (Access ) wieder auf null
    setzten ? Office 2000 !!!!
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich mache es immer folgender maßen. Vielleicht umständlich es hat aber imm funktioniert.

    1. Relationen aufheben.
    2. Eventuell vorhandene Primär Schlussel entfernen
    3. Altes Feld umbenennen.
    4. Exportieren zB. nach Excel
    5. Nach diesem Wert sortieren
    6. Datensätze löschen.
    7. Feld wieder als Autowert anlegen.
    8. Sätze wieder importieren
    9. Alles was ich entfernt oder aufgehoben habe wieder setzen.

    Ich brauchte diesen Umständlichen Weg weil es schon vorkommen kann bei Verknüpften Tabellen, das hier und da ein Wert fehlte und ich doch wieder alles Fortlaufend Nummeriert haben wollte oder brauchte. In Excel ließ sich der Fehlende Datensatz hervorragend einfügen.

    Gruß
    Christian
     
  3. Se7en

    Se7en Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    17
    Ist es nur eine Tabelle? Hast du keine Relationen zum Autowert bei einer Query?

    Sind Datei in der Tabelle erhalten oder willst du eine Leere Tabelle den Autowert wieder bei 1 anfangen lassen?

    Ich weiss ja nicht was du willst, probier dochmal das:
    Unter "Extras/Datenbank-Dienstprogramme/Datenbank komprimieren und reparieren"

    Falls dies nicht klappt, einfach deine Frage nochmals detailierter stellen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen