1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AUX Temperaturmessung ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von .Lupo., 5. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .Lupo.

    .Lupo. Byte

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    11
    • Welche Hardware wird gemessen?
    • Was ist AUX, welches Teil?
    • Welcher Sensor misst welches Teil im PC?
    • Vielleicht weiss ein Spezialist eine Antwort auf diese Frage.

    Gruss Lupo!

    :laola:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    AUX ist ein nicht näher spezifizierter Sensor - kann also Alles mögliche sein.
    Ein Sensor sitzt meist unter dem CPU-Sockel, einer mitten auf dem Board und manchmal ist noch einer in der Nähe der Spannungswandler für die CPU - Genaueres weiß Dein Mainboardhersteller (Shuttle hat mir jedenfalls bereitwillig die Position aller Sensoren verraten...)

    Gruß, Andreas
     
  3. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    AUX kommt von Auxiliary. Und das bedeutet wohl 'zusätzlich'. Was damit nun bei dir gemeint ist, ist schwerlich zu sagen.
    Gruß Eljot
     
  4. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Bei meinem Pc wird die CPU unter Everest auch als AUX angegeben...schau mal im Bios, welchem Wert diese AUX Temperatur entspricht! So hab ich es bei meinem Pc auch herausgefunden!

    Gruß
     
  5. .Lupo.

    .Lupo. Byte

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    11
    Vielen Dank für die Informationen zu diesem Thema!

    ***So kommt man immer einen Schritt vorwärts!

    PS.: Im Bios habe ich nachgeschaut, konnte aber dort keine Angaben über die AUX "Temperatur" finden.
    So wird es wohl bei jedem Rechner anders sein.

    Gruss Lupo!
     
  6. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    schauen, welchen wert AUX hat (xx °C)
    neu booten und im bios schauen.... welcher wert ähnlich ist!

    oder

    beim boardhersteller nachfragen, welcher sensor es sein kann.

    u.U kanns es ein fühler unter dem cpu sockel sein.
    mittlerweile werden die cpu temps normalerweise im kern gemessen.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Everest Home Edition weiß meist über die Sensoren bescheid...

    @.Lupo.: Womit liest Du denn aus?
     
  8. .Lupo.

    .Lupo. Byte

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    11
    Mit genau diesem Programm Everest lese ich die Temperaturen aus.

    Informationsliste Wert
    Motherboard 30 °C (86 °F)
    CPU 46 °C (115 °F)
    Aux 27 °C (81 °F)


    Auch Speedfan kann diese Temperatur messen, aber leider ohne Bezeichnung. Nur Temp1 - Temp2 - Temp3 und die Gradzahlen.

    Gruss Lupo!:)
     
  9. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    aux könnte die festplatte sein
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Glaub ich eher nicht, Festplatten sind noch am einfachsten zu erkennen.

    Aber Du kannst ja mal mit der Lupe auf dem Board nach solchen grünen (oder auch auch andersfarbigen) Knubbeln suchen:
    [​IMG]
    Das sind nämlich die Sensoren.
     
  11. .Lupo.

    .Lupo. Byte

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    11
    Die Festplattentemperatur ist es leider nicht,
    würde ja unter "HD" angezeigt.

    Im Bios steht:

    CURRENT SYSTEM TEMPERATURE 27°
    (entspricht dem Motherboard)
    und
    CURRENT CPU TEMPERATURE 44°
    (= Prozessor)


    AUX bleibt die "unbekannte" ! :confused:

    Gruss Lupo!
     
  12. Ist bei mir das gleich hab auch keine Ahnung was Aux ist.Zuerst war ich schon verwirrt da mir in Everest immer Temps so um die 70 80 Grad angezeigt werden.Hab aufgehört mir darum Gedanken zu machen da alles gut läuft.

    MFG


    Temperaturen
    Motherboard 32 °C (90 °F)
    CPU 34 °C (93 °F)
    Aux 76 °C (151 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 39 °C (102 °F)
    GPU Umgebung 41 °C (106 °F)
    Maxtor 6L200P0 28 °C (82 °F)
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Wenn im Bios nur 2 Sensoren aufgeführt sind, kann es sein, daß der 3. überhaupt nicht angeschlossen ist. Kommt häufig vor, da man 50Cent sparen kann...
     
  14. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Ich wiederhole: Aux kommt von auxiliary. Und das bedeutet 'zusätzlich'. Es kann also ein zusätzlicher Sensor für Temperaturmessungen erfasst werden. Wo der nun sitzt, muss der PC-Besitzer selbst rausfinden. Ob an der Grafikkarte, dem Board, der Festplatte oder sonst wo, das kann die Software nicht immer auskundschaften. Sie findet nur eben einen Sensor, ohne ihn zuordnen zu können.
    Gruß Eljot
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hm, sollen wir uns jetzt auch alle wiederholen :rolleyes: :D
     
  16. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Allein schon die Unterschiede sagen alles (70°C im Vergleich zu einem anderen user der AUX = 30°C hatte)

    Ist wohl alles gesagt, sonst muss sich magiceye nochmal wiederholen :P
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen