avi - Abspiel zu schnell

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von robert-exUser, 1. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robert-exUser

    robert-exUser Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    57
    Hallo.

    Ich habe eine einfache webcam, welche ca. 100 Bilder in der Minute überträgt (entspricht also etwa 1.6 Bilder in der Sekunde).

    Wenn ich das aufgezeichnete AVI - Video nun im Mediaplayer abspiele, dann läuft das alles schneller ab (eigentlich logisch, oder?).

    Wie kann ich ein Video erzeugen, daß eben das AVI - Video genau in jener Zeitspanne wiedergibt, wie es aufgezeichnet wurde (die bilder sind dann halt nicht fließend, aber das stört mich nicht).

    Der Grund für dieses Vorhaben:

    Ich möchte jemandem eine Geburtstagsbotschaft per AVI-File senden, sodaß ich mit dem dazu aufgezeichneten Ton nicht tricksen muß.

    Hinweis: Ich bin Laie in dieser Hinsicht ... (oops)

    Gruß Robert
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    hi
    am besten so: saug dir VirtualDub, öffne das AVI File und gehe auf VIDEO--> FRAME RATE, wechsle dort auf 25, die Meldung mit der Asynchronität kannst du ignorieren.
    Dann unter AUDIO und VIDEO noch die jeweilige Kompression eisntellen und auf FILE--> SAVE AVI das neue File speichern
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen