avi datei in mpg umwandeln mit tmpgenc - datei nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von evelynwolk, 13. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. evelynwolk

    evelynwolk ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    Um eine avi Datein in eine mpg umzuwandeln habe ich mir den tmpgenc besorgt. wenn ich jetzt die AVI Datei umwandeln will erkennt er diese nicht. Wenn ich Sie als Audio-Datei umwandle funktionert es schon, jedoch habe ich dann auch kein Bild.

    Wenn ich mir den Film am Computer ansehen will funktioniert das nur mit divx. Bei den anderen Playern habe ich auch nur den Ton. wie kann ich diesen Film jetzt umwandeln, damit ich ihn dann brennen kann??
    mfg evelynwolk
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Analysier mal mit GSpot deinen Film - welche Codecs werden benutzt. Dabei sagt GSpot auch, ob diese installiert sind.
     
  3. evelynwolk

    evelynwolk ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    DANKE. Jetzt funktionierts
     
  4. Oakie1269

    Oakie1269 ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe mit der LogiTech und der zugehörigen SW die automatische Raumüberwachung eingeschalten.
    Nach Beenden der Überwachung habe ich ein 250MB großes File
    das ich nicht ansehen noch öffnen kann. :aua:
    Sämtliche Tools zur Reparatur erkennen das File nicht einmal als AVI. Die CAM bzw. SW erzeugt aber nur AVI und es klappt wunderbar, wenn die Filme kleiner sind.

    Mit VLC MediaPlayer läuft zwar etwas ich kann aber weder Ton noch Bild erkennen.
    Wer kann mir helfen die Datei gebrauchsfähig zu machen ?
    Die Datei ist unheimlich wichtig für mich !!:bet:

    Gibt es Tools um zü prüfen, ob der Header kaputt ist bzw. nur dieser repariert werden muss ?

    Danke und Gruss
    Oakie
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Und dafür war es nötig, einen längst in den ewigen Jagdgründen verschwundenen Beitrag auszugraben?

    Erstelle bitte einen eigen Thread.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen