1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

AVI Dateien zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von TGA2002, 22. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    Hallo
    Habe mich mal über das Filmbearbeiten gewagt.
    so weil ging ja alles gut! NUR!!
    Habe eine avi datei mit dem AVICHOP geteilt!
    nun meine Frage!

    Wie kann man die beiden Teile wieder zusammenfügen??
    Und wenn ja mit welchem Prog.?

    danke im vorraus
    Gruß TGA
    Gigabyte GA7 VTXE+; AMD 2000XP+; 1024MB DDR;
    Geforce2Ti (64MB);200GB Seagate,80GB Seagate; 60GB Maxtor; Toshiba M1712 DVD
    LiteOn 48125S; Windows XP Prof SP2
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    AVI/MPEG/RM Joiner (Freeware)
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    VirtualDub kann das auch.

    Gruß, Magiceye
     
  4. TGA2002

    TGA2002 Kbyte

    vielen dank euch beiden!!

    Gruß TGA
     
  5. Habe ein ähnliches Problem, die der Kamera begelegte Sony-SW kappt jeweils nach 4BG, erhalte daher 4 Teile pro 60min-DV-Kasette, zusammenführen von Teilen mit VirtualDub ergab aber getrennte Video- und Audiodateien, die ich nicht mehr zusammenfügen konnte (AVcutty+Tempgenc)
    Habe auch vom PC-Kauf noch Uleads VideoStudio7 SE DVD und Uleads DVD MovieFactory 2.5 SE. Dürften nach dem Handbuch nach (hab ich ausnahmsweise gelesen ;-) - naja - kurz reingeschaut:-() geeignet sein. Hat jemand vergleichswerte, welches der Beiden für Fertigstellen des begonnenen Videos und für Gesamtarbeit inkl. Einspielen von DV besser ist? - oder eine andere Empfehlung (Freeware)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen