1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AVI Files an TV geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von eicherf, 4. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eicherf

    eicherf ROM

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe folgendes Problem:

    Wenn ich meinen Laptop über S-VHS an mein TV anschliesse kann ich alles sehen ausser, wenn ich ein AVI Film abspiele (DIVX Player, Windows Media Player). Dann sehe ich zwar den Desktop, aber dort wo das Video sein sollte ist alles schwarz, während auf dem Laptop Monitor der Film ganz normal abspielt. Dies passiert nur bei AVI Files. MPEG, DVD´s machen keine Probleme.
    Wer kennt dieses Problem noch?

    Gruss, Frank
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Das liegt daran, dass die AVIs in einem Overlay-Fenster abgespielt werden. Ich weiß allerdings nicht ob oder wie man das abschaltet, da ich WMP nicht benutze...


    bonk
     
  3. JogyB

    JogyB Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    Welche Grafikkarte?

    Wenn es eine ATI ist: Anzeigeeigenschaften -> Erweitert -> Überlagerung -> Klonmodusoptionen -> Theatermodus

    Zumindest mal so ähnlich, habe hier keine ATI drin.

    Gruß, Jogy
     
  4. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
    Hi,

    Und bei NVidia -> unter Vollbild-Video --> sekundäres Anzeigegerät

    ausprobieren.

    Mfg Pentoxus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen