AVI mit AC3 -> DVD (Sound und Ton nicht synchron)

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von ExcessRos, 15. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ExcessRos

    ExcessRos Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Hi Leute!
    Hab ein Problem. Besitze ein avi file mit AC3sound und möchte daraus eine DVD machen die ich im normalen Hifi-DVD Player abspielen kann. Ich trenne mit Virtual Dub den Sound vom Film zu einer WAV-DAtei. Dann wandele ich mit BeSliced die WAV-Datei in eine AC3-Datei. Dann wandle ich den Film (avi-File) mit Hilfe von TMPGEnc (Einstellung) ohne Sound in eine m2v-datei um. Bis jetzt ist noch alles bestens. Wenn ich jetzt versuche beide Dateien mit TMPG DVD-Author zu einer DVD zusammenzufügen sind Sound und Bild nicht synchron. Wenn ich beide Dateien einzeln anschaue in einem Player weisen sie aber die selbe länge auf.
    HILFE!!!!!!!

    MFG Axel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen