AVI > Mpeg bzw. als VCD brennen!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Lumbi, 17. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hat jemand ne Idee wie man einen Film im .avi Format in Mpeg umwandeln kann? Ich würde diesen Film gerne als VCD brennen.
    Mit Nero dauert das extrem lang , umwandeln so ca. 8St....
    Und wenn ich einen avi Film hab der 700MB hat geht das auch nicht so einfach , da muß ich den Film erst vorher Teilen damit der auf 2 CD\'s passt.
    Kennt jemand einen einfacheren Weg?

    thx & seeyaa LUMBI
     
  2. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Ok, danke für den Hinweis!

    Gruß Lumbi
     
  3. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hallo dieschi ,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort !
    Ich hab mir das Prog mal gezogen und werde mich mal damit auseinander setzen , sieht aber vielversprechend aus.

    Hab\' mir auch mal deine HP angeschaut , nicht schlecht , nicht schlecht....! ; )

    Kann ich dich nochmal kontaktieren wenn wieder erwartens Probleme auftreten?

    thx & cu Lumbi
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Jepp ... kannst Du.
    Ein wichtiger hinweis.
    Beim ersten Start von Tempenc bekommst Du einen Hinweis wegne des mpegs2 codecs ..

    Auf garkeinen Fall unten links die Box das diese Nachricht nichtmehr angezeigt werden soll aktivieren.

    Ich habs gemacht, danach war ein Schneiden (cutten) meines mpegs nicht mehr möglich.
    Frag mich nicht warum das so ist und ob das normal ist, bei mir war es so!

    Ich hatte mir dann die aktuellste Version auf der ProgrammiererWebsite gezogen, drübergepackt und bumm .. geht wieder ;) .. allerdings mußte ich das avi nochmal (zum 13ten Mal :() ins svcd Format konvertieren ..

    Gruß .. dieschi
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Es gibt IMHO keinen einfacheren Weg als Tempenc.

    Du konvertierst damit deinen Film (am besten als SVCD (bessere Qualität als nur VCD), dauert aber auch zwischen 8 - 11 Stunden, (je nach Leistung deines Rechners) kannst ihn danach zuschneiden (auch mit Tempenc) und mit Nero brennen.

    Ich hab erst letzte Woche mit dem Thema angefangen, ohne die Hilfe dieses Forums aber ganz speziell ohne die Hilfe von Maxjat (der mir im Chat, mehr als nur, geholfen hat) würden mir heute noch graue Haare wachsen!

    Gruß .. dieschi
    --
    Probleme mit dem PC?
    Fragen zu Hard.- oder Software?
    User helfen User Chat - Probleme *Live* 1zu1 besprechen ...
    http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen