avi nach DVD - Menüerstellung / Welches Programm?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von KingJames, 3. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KingJames

    KingJames Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    209
    Hi Leute,

    ich habe ein paar AVI-Dateien! Diese möchte ich jetzt auf DVD brennen.
    Ich suche ein Programm, mit dem man schöne Menüs erstellen kann, damit das nciht so langweilig auf der DVD ist.
    Man sollte dann die einzelnen Dateien auswählen können.

    Habt ihr ein Tipp für mich?

    Gruß KJ
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Das geht sehr gut mit Nero 6 .
     
  3. wolfgangs560

    wolfgangs560 ROM

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5
    Ich habe auch einige .AVI-Dateien meiner Digicam ( Video-Auflösung 640x480 Pixel , 25 Bilder p.sec. ) mit NERO 6 auf CD und DVD gebrannt. Die Auflösung wird dabei aber automatisch auf 352x288 Pixel "heruntergedreht" ! :aua: Die Bildqualität am TV ist dann entsprechend. Die Originaldatei am PC abgespielt mit Media-Player ist um Welten besser! Läßt sich NERO 6 irgendwie einstellen ohne Qualitätsverlust ?

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar :bet:
    Gruß Wolfgang
     
  4. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    1. möchtest du die avi dateien als avi dateien brennen ? ;)
    oder 2. möchtest du sie ins dvd format (mpg2) bringen?
    bei punkt 1 gibts kein menu, da die dvd als daten dvd gebrannt wird.
    bei 2. musst du die avis zuerst mit zb. tmpgenc plus umrechnen nach mpg2 und danach mit zb. tmpg dvd author das menu erstellen etc.
    danach kann mit dem dvd author direkt die dvd gebrannt werden.

    ps: wenn dus genauer haben möchtest, findest du sicher auf seles homepage eine etwas auführlichere anleitung...
     
  5. KingJames

    KingJames Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    209
    Danke für eure Tipps!

    Zitat: ps: wenn dus genauer haben möchtest, findest du sicher auf seles homepage eine etwas auführlichere anleitung...
    Was ist "seles homepage" ?
     
  6. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
  7. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Du hast vermutlich als VCD gebrannt.
    Versuchs mal als SVCD (= 480 x 576) bzw. DVD (= 720 x 576)
     
  8. KingJames

    KingJames Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    209
    Achso.
    Nee. Hab noch nichts von ihm mitbekommen.
    Aber nochmals vielen Dank.
     
  9. wolfgangs560

    wolfgangs560 ROM

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5
    Mit SVCD wirds zwar theoretisch besser, am TV ist aber zur VCD kein Unterschied feststellbar. Jetzt muß ichs dann nochmal mit DVD versuchen ! Werd mich wieder melden. Vielen Dank für Antwort
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen