1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

AVI oder MPEG Dateien

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Romantza, 14. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Romantza

    Romantza Byte

    Wer kann mir helfen?
    Beim Abspielen von manchen AVI oder MPEG Dateien mit dem Media Player in Windows XP wird der Film auf dem Kopf abgespielt.
     
  2. Romantza

    Romantza Byte

    Hallo René und Andreas,
    vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe die Dateien des 3.11 gelöscht
    und danach die 5.02 deinstalliert und wieder installiert.
    Alles Ok!

    MfG
    Norbert
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Ich denke das ist es.
    Ich weiß aus Erfahrung das WinXP mit dem 3.11 nicht richtig klar kommt.
    Wie magiceye04 schon sagte, wird der 3.11er nich überspielt sondern der 5.02er einfach daneben installiert.
    Das beste ist zu versuchen die alten 3.11er Dateien zu deinstallieren. Dann sollte es klappen.

    Zum öffnen der Videos kannst du ja auch ohne Probleme den ThePlaya nehmen. Der sollte alles richtig darstellen.

    MfG

    René
    [Diese Nachricht wurde von Somebody am 14.10.2002 | 16:04 geändert.]
     
  4. Romantza

    Romantza Byte

    Hallo René
    Ich hatte den alten DIVX 3.11, habe aber ohne Ihn zu deinstallieren
    mit dem DIVX 5.02 überspielt.
    Vielleicht ist dies mein Problem?

    MfG

    Norbert
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Das Problem kenne ich auch. Einer der Gründe warum ich XP nicht mag.
    Könnte es sein dass du noch den alten DIVX 3.11 verwendest?
    Wenn ja liegt es daran. Deinstallier diesen und nimm den Divx 5.02.

    Bei dem mpeg Dateien könnte es an einer alten Version einer DVD Software liegen. Könnte es sein das du noch WinDVD 2 verwendest? Wenn ja besorg dir besser eine neuere. ;)

    MfG

    René
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    DivX;-)3 und DivX5 können normalerweise parallel nebeneinander benutzt werden. Da DivX5 allerdings auch die Dateien abspielt, die mit DivX;-)3 codiert wurden, kannst Du ja immer noch probieren, Version3 zu deinstallieren.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen