AVI to MPEG2 mit Teilen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von ramm101, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Hallo,
    ich möchte avi-Filme mit TMPGEnc umwandeln in SVD und dann mit Nero brennen, das Problem ist das die mpg - Datei fast doppelt so groß ist wie das Orig. bei dem Prog, kann ich aber max auf 178,15 % der Disk größe gehen.

    Kann mir jemand helfen, oder gibt es ein Prog was dafür besser ist und vielleicht auch in Deutsch?
    Danke schon mal im voraus
     
  2. Hier ne Kurzanleitung zum Splitten:
    File --> MPEG Tools --> Merge & Cut
    Dann das MPG-File auswählen, den jeweiligen Start- und Endframe
    festlegen (Unter dem Bildausschnitt auf der Leiste mit der Maus
    ziehen). Als letztes nur noch den Dateinamen der gesplitteten
    Datei festlegen und los gehts.(Dauert ein bißchen). Dann je nach
    Größe der Originaldatei wiederholen bis komplett gesplittet.
    Wenn es noch als VCD, oder SVCD gebrannt werden soll, auf VCD
    Konform (bzw SVCD konform) einstellen!!
     
  3. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Wie schneide ich filme mit dem prog?
    mfg
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich habe TMPGEnc folgender Maßen "Mißbraucht".
    Die Datei einfach mehrmals Kopiert und dann vom 1. Teil hinten. ". Teil vorn und...
    Ein bischen probieren war schon angesagt bis ich dann die Richtige Größe hatte aber das ergebnis war ok. Die mpg Datei hatte ich natürlich erst erzeugen lassen weil das Zeit kostet. Das schneiden geht dann relativ flott.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen