AVK 2004 Problem

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von tausendsassa, 17. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tausendsassa

    tausendsassa Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    70
    Habe gestern AVK 04 installiert. Hatte vorher AVK 12 und habe das über Systemsteuerung bei XP deinstalliert. Nach der Installation kommt die Meldung:" Die Überprüfung der Virendatenbank ergab folgenden Fehler.: Es sind nicht alle Dateien vorhanden (BD Engine) Führen sie ein Viren-Update durch". Das mach ich und dann kommt Meldung alles auf dem neuesten Stand KAV und BD. Dann schließe ich und dann wieder: Die Überprüfung.... Das kann ich ewig wiederholen. Der Telefon Support gestern meinte, ohne Versionsprüfung aktualisieren, nochmal deinstallieren, wieder installieren, Regcleaner drüberlaufenlassen. Bringt alles nix. Immer wieder das Gleiche. Habe jetzt schon 5 x in und deinstalliert. Was ist das? Ach so, melde mich natürlich mit dem neuen Registrierungsschlüssel an.
     
  2. tubinski

    tubinski Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    13
    Keine Ahnung.
    Habe bei meinen Einstellungen bei dem 111 schon ein bißchen ?rumprobiert aber noch keine Lösung gefunden. Vielleicht bei gdata Streß machen???
     
  3. tausendsassa

    tausendsassa Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    70
    D A N K E !!! Das hat funktioniert. Aber ein bißchen nervt es mich schon, jedesmal wenn ich updaten will, die Firewall zu deaktivieren. und darauf möchte ich (noch) nicht verzichten. Kann man das auch noch irgendwie anders umgehen?
     
  4. tubinski

    tubinski Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    13
    Das gleich Prob hatte ich auch. Firewall bei dir installiert???????
    Bei mir war es der "Fehler". Habe meinen PC über t-sinus 111 DSL datapack (Router) im Internet und die in sinus 111 integrierte Firewall eingeschaltet. Dann habe ich ganz genau das selbe. Habe die Firewall ausgeschaltet und nu geht er ab der Lachs!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen