AVM Fritz!Card DSL unter Win95?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von ut271266, 27. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ut271266

    ut271266 Byte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    27
    Hallo, ich wollte mir einen DSL-Zugang zulegen (über Fritz!Card DSL). Systemvoraussetzung ist Win98, ich habe jedoch noch Win95 und wollte bislang nicht wechseln. Kennt sich jemand aus? Kann man die Fritz!Card DSL auch unter Win95 nutzen, wenn man sich bestimmte Treiber irgendwo herunterlädt? Ich habe bspw. bei zdnet.de einen Treiber für die Card mit Win95 gefunden - es fehlt jedoch eine weitergehende Beschreibung, so daß ich etwas skeptisch bin.

    Danke.
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Einfach mal bei AVM fragen , per E-Mail oder Telefon , wenn es einer Wissen muß , dann doch die , oder ? AVM habe ich noch mit gutem Service in Erinnerung .

    MfG Florian
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    mit Win 98/ Me/ 2000/ XP hatte ich bisher keinerlei Probleme. Mein Vorschlag wäre es mal mit den Treibern von 98 zu probieren. Installationsreihenfolge sollte eigentlich ähnlich/ wenn nicht sogar genauso, sein.

    Alles andere ist bei AVM im Bereich der FritzCard DSL zu finden.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen