AVM Fritz!X PC+XP Home: Laufend Trennung

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Clonelike, 13. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Clonelike

    Clonelike Byte

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    47
    Hallo zusammen,

    im vergangenen Jahr hat die PC Praxis einen Tipp für DSL veröffentlicht. Es ging darum, daß die Internet-Verbindung manchmal ohne erkennbaren Grund einfach getrennt wurde.
    Genau dieses Problem hatte ich bei ISDN. Ich hatte diesen DSL-Tipp ausprobiert, und siehe da: Auch bei ISDN zeigte dieses Vorgehen Wirkung! Ab sofort wurde meine Verbindung nie wieder getrennt.
    Man mußte unter Systemsteuerung/Netzwerk/Konfiguration den Eintrag entfernen, bei dem TCP/IP zusammen mit dem benutzten Netzwerk-Adapter stand.
    Das war unter Win 98 SE. Nun habe ich aber seit kurzem Win XP, und da taucht dieses Problem wieder auf. Bloß finde ich diesen Eintrag nicht, da bei XP vieles anders aussieht und auch an anderer Stelle steht.
    Unter Systemsteuerung/Netzwerkverbindungen/Eigenschaften von "Provider"/Netzwerk sieht\'s zwar so aus wie unter Win 98 SE, aber dieser Eintrag steht dort nicht.
    Ich hoffe jetzt ganz einfach mal, daß mir jemand den entscheidenden Tipp geben kann. Denn es nervt schon reichlich mal "erst" nach ein, zwei Stunden rauszufliegen oder auch schon nach 10 Minuten. Oder wie eben nach 20 Sekunden.
    Gruß
    clonelike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen