1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AVM FritzCard u. Norton I.S.

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von elbandi, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elbandi

    elbandi Kbyte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    152
    Hallo,
    Problem: Verbindungsaufbau über Kombination Norton Internet Security und ISDN FritzCard PCI/Fritz/web dauert ewig. Im eingeblendeten Fritz/web Datendiagramm kommen die Datenpakete wie in Stücken an. (bildlich gesehen) Deaktiviere ich NIS funzt es wie erwartet. Software beiderseits auf neusten Up. Betriebssystem WinXP Prof./SP 1.
    Muß ich bei WinXP-Dienste (Routing und RAS, Remoute etc.) oder bei NIS bestimmte Einstellungen verändern/aktivieren??
    Danke für Eure Tips.

    Gruß elbandi
     
  2. gencman

    gencman Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    80
    Hi, ich glaube das Problem ist bei AVM bekannt, deshalb am besten mal in der Hotline anrufen (steht im Handbuch). Die Lösung weiß ich leider nicht mehr.

    gruß
    gencman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen