AVM ISDN CAPI PORT deinstallieren??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Malztrunk, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malztrunk

    Malztrunk ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Ich möchte gerne den AVM ISDN CAPI PORT unter Windows XP deinstallieren. Doch leider ist das laut der Fehlermeldung nur unter Windows 98 möglich (wurde auch unter Win 98 installiert).

    Gibt es eine Möglichkeit den Capi Port von AVM irgendwie "manuell" zu deinstallieren??

    Im Gerätemanager steht nichts mehr drin.
     
  2. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    ich hatte gerade selbst ein ähnliches problem win meiner fritz dsl! card.

    laut avm ist eine deinstallation möglich. man muß dazu das setup der software mit einem undokumentierten schalter starten. der befehl dazu lautet:

    lw:\setup.exe -r

    damit werden wie gesagt alle isdn-, capi- und sonstigen einträge von avm gelöscht. es wie mir avm bestätigte ein nirgendwo dokumentierter schalter, aber es funzt wunderbar.

    versuchs und so long
     
  3. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hi, versuch doch mal mit dem Regcleaner 4.3 by Jounio Vuorio den Capi Port zu deinstallieren. Unter Win 98 konnte ich so schon Programme deinstallieren welche mein Sohn gelöcht und nicht deinstalliert hatte.

    mfg mani
     
  4. Malztrunk

    Malztrunk ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    s!
    Danke noch mals für Deine Hilfe.
    Ich werde mich nochmals melden, wenn\'s funktioniert hat.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es gibt noch einen anderen Weg, der freilich etwas aufwendiger und umständlicher ist.
    Installiere den Capi-Port-Treiber auf einem 98er System neu.Verwende dabei auch das Tool InstallRite, dass Dir exakt protokolliert, welche Dateien und Registry-Einträge ins System kommen.Dann kannst Du in der Tat"manuell" die Einträge aus dem XP-System wieder entfernen.Vielleicht hast Du ja noch ein 98er-System auf einer anderen Partition oder bei einem Freund.

    franzkat
     
  6. Malztrunk

    Malztrunk ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Das habe ich schon versucht. Dabei wird das Capi Update von AVM paralell installiert(es stehen dann 2 gleiche Capi-Einträge in der Software-Liste). Klicke ich dann auf entfernen, so wird (scheinbar) nur das update gelöscht und nicht der alte Windows 98 Capi Treiber.
    Nach dem Neustart ist alles beim alten (mit den gleichen Capi Einträgen wie vor der Deinstallation.
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Installiere doch einfach unter XP den Capi-Port noch mal neu, dann wirst Du ihn anschließend deinstallieren können.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen