Backdoor Trojan bei Norton Antivirus 2003

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Guevara666, 20. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Norton Antivirus 2003. Seit ein paar Tagen (seit neustem Virusdefinitionenupdate?) bekomm ich eine Virenwarnmeldung über einen Backdoor.Trojan in der Datei c:\windows\System32\d3dkkdg.dll.
    Norton sagt mir dann erst, dass die Datei repariert wurde, wenn ich aber bestätige, sagt mir Norton, dass der Zugriff verwehrt wurde.... und immer so weiter, heisst dass Warnfenster belibt immer da.

    Die Warnung kommt direkt nach dem booten. Die Datei gibt es allerdings nicht auf meinem Computer!

    Falls jemand Ahnung hat, was ich da machen kann, bitte posted es hier, ich wäre Euch sehr dankbar!

    Gruß
    Guevara

    Systeminformationen:

    Windows XP
    Norton Antivirus 2003
     
  2. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo Guevara666,

    erstelle zunächst mit HiJackThis ein Log-File und poste es hier rein.
    Die weitere Vorgehensweise werden wir dir dann beschreiben.
     
  3. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Noch zur Ergänzung:

    Weder Hijackthis, cwshredder oder Ad-Aware finden etwas, und auch bei einem Virenscan mit Norton Antivirus selbst findet er den angegebenen Trojaner! Auch wenn ich AutoProtect austelle, kommt die Warnmeldung.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Guevara666

    Poste bitte trotzdem die Log-Datei. :bet:

    Oder bist du in der Lage, diese selbst auszuwerten?

    Gruß
    Nevok
     
  5. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Ja, kann ich. Das, was Hijackthis findet ist o.k.
    Glaub auch nicht, dass die Warnmeldung vom Norton ein wirklicher Trojaner ist, irgend ein Programm müsste den ja auch erkennen, und außerdem gibt es diese Datei definitiv nirgendwo auf meinem Computer, scheint mir daher eher ein Programmfehler vom Norton zu sein.
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  7. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Das ist ja grade das Problem: Es gibt die Datei nicht!
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Oh ja, stimmt. Jetzt hab ich es auck kapiert. Hab heute irgendwie eine lang Leitung. :D
     
  9. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Naja, macht ja nix, bin ja für jede Hilfe dankbar.

    Is nur schwer, wenn´s die Datei gar nicht gibt. Irgendwie spinnt Norton sowieso. Nur auf ne Neuinstallation hab ich auch keinen Bock... mit nem Modem all die Updates wieder runterladen...
     
  10. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Tja, mit Modem ist echt $cheiße.

    Hättest du die Möglichkeit, auf DSL umzusteigen? Es gibt doch viele günstige Volumentarife.
     
  11. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    @ Guevara666

    Wie wärs wenn du uns mal schlauer machst und endlich dein Log-File postest.

    Wieviel Virenscanner hast du denn am laufen?

    Nur weil dein Virenscanner nichts findet, glaubst du es.
    Info: http://oschad.de/wiki/index.php/Virenscanner


     
  12. Guevara666

    Guevara666 ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Würd sofort auf DSL umsteigen, leb aber im letzten noch verbliebenen DSL-Loch Deutschlands! (Ob ich daraus ne Touristenattraktion machne kann?)

    Un an Cidre:
    Ich hab mit verschiedenen Virenscannern und unendlichen AntispyProgs meinen Computer rauf und runter getestet, und nichts findet was (nicht mal Norton selbst beim Virenscan), und da die Datei nicht mal existiert, wird es wohl eher ein Fehler im Norton sein (Vielleicht gabs die Datei, Norton hat sie gelöscht, nur weiss das jetzt nicht mehr oder so...?)
     
  13. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    @ Guevara666

    Wenn du meinst, dann wird das wohl so stimmen.:cool:

    EOD
     
  14. mmk

    mmk Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Fatale Irrtümer reihen sich aneinander. Lies bitte hier, da habe ich es in einem anderen Forum beschrieben:

    http://www.nickles.de/thread_cache/537730733.html
     
  15. rich20

    rich20 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    237
    @mmk

    Du hast in deinem Beitrag gar nichts beschrieben. Es ist nur eine schlechte Übersetzung von Babelfish.
     
  16. mmk

    mmk Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Was soll das? Sicher habe ich dem Beitrag etwas beschrieben, und es ist keine Übersetzung von Babelfish. Erzähl bitte keinen Unsinn!
     
  17. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Also das widerspricht ja Folgendem:

    Das Erste ist eher ein Witz, denn eine Systeminformation! Du postest im XP-Forum und hast Norton schon erwähnt (leider!), somit ist diese "Information" VÖLLIG überflüssig.

    Und das Zweite traue ich eher Cidre zu, aber nicht Dir!

    Sorry, aber WIE soll eine Datei infiziert sein, die es GAR NICHT gibt?
    Entweder Du bist nicht in der Lage, sie zu finden (das würde meine Meinung über Deine Logauswertungsfähigkeiten bestätigen!) oder Dein Virenscanner erkennt Müll (das würde meine Meinung über Norton/Symantec bestätigen!)!


     
  18. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Antidepressiva

    Das ist ja eine geniale Denkfigur. Egal, wie die Sache aussieht; du liegst dabei immer richtig. Man könnte meinen, du habest im alten Athen eine Schule für Dialektik besucht. ;)
     
  19. tobiy

    tobiy Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    370
    @ franzkat
    Es gab hier früher mal einen schönen Smilie namens :btt:, du solltest diesen noch zu deuten wissen also halte dich als Moralapostel auch bitte daran.

    mfg. tobiy :D
     
  20. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651

    Hey Du, laß bloß den Franzkat in Ruhe! ;-)
    Der braucht keinen :btt:, wenn er doch den ;-) benutzt ;-P
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen