bad words filter

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von mannyk, 1. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    Hi!
    Da ein freund von mir des öfteren mein gästebuch tyrannisiert, wollte ich euch mal fragen, ob es im Web eine Datenbank für bad words gibt.
    Ein Script, dass eben schlimme Wörter zensiert, habe ich eben geschrieben. Ich bräuchte jetzt nur noch eine Liste, in der eine große anzahl von bad words drinne sind. Ich habe nämlich nicht die Zeit und lust mir selber den kopf zu zerbrechen und diese begriffe selber zusammenzutragen.
    danke + mfg,
    mannyk
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Auch wenn dein GB auf eigenem Webspace läuft, sollte es moderiert sein, da du für die dortigen Inhalte zur Verantwortung gezogen wirst. Du bist gesetzlich zu einer regelmäßigen Kontrolle der Inhalte VERPFLICHTET. Was, wenn du mal krank bist (oder verreist ohne Internetanschluss) und in der Zwischenzeit wird dein GB zugemüllt mit Links zu ****oseiten usw.? Da ist es dann doch wesentlich besser, wenn es moderiert ist und solche Einträge daheim auf deine Freischaltung warten.
     
  3. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    Ja, das stimmt natürlich. Jedoch ist die Situation eine andere, da mein freund nur darauf erpicht ist irgendwelche Kraftausdrücke zu benutzen, sich aber nie die Arbeit machen würde, das zu umschreiben oder in einer anderen Art zu nerven.
    Wie meinst du das genau? In Form von Gratis-Guestbooks?
    Ja, ich weiss, habe ich früher verwendet.
    Nur missfallen mir Werbelinks oder Werbung in anderer Form, wenn ich schon für eine Domain plus Speicherplatz zahle. Außerdem, habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich die Guestbooks designmäßig nicht 100%ig anpassen lassen, und das Wichtigste: Wo bleibt da der Spaß :D ?

    Ganz bestimmt sehr wenig Aufwand, aber eine weitere alltägliche Arbeit, die verrichtet werden muss und doch so schnell langweilig wird.
    Außerdem sehe ich keinen wirklichen Vorteil eines Moderierten Boards als eben ein Filter. Weiters habe ich eine sehr starken Freiheitstrieb, den ich nicht unnötig strapazieren will.
    Deshalb bin ich auch nicht so gut in der schule. :D

    mfg,
    mannyk
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich wiederhols nochmal:
    Man kann auch ohne schlimme Wörter nerven oder beleidigen.
    Wenn dein Freund also wirklich nerven will, wird ihn ein Filter nicht davon abhalten.

    Programmieren musst du rein gar nichts. Das gibts alles fix und fertig.
    Und Aufwand? Wie oft pro Tag trägt er sich denn so ein?
    Mehr als einmal pro Tag brauchst du doch ein moderiertes Gästebuch nicht überprüfen bzw. Einträge freischalten.
     
  5. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    nun ich hab nichts gegen diese Ausdrücke und es handelt sich wirklich um einen Freund. Nur könnten diese Ausdrücke falsch verstanden werden, deshalb der Filter. Tyrannei ist es in dem Sinn nicht ganz richtig, ich habe mich einfach etwas zu salopp ausgedrückt.

    Ein moderiertes Gästebuch wäre für mich zu aufwendig, die Wartung, sowie das Programmieren. Deshalb der Filter. Was ich bräuchte, müsste nur eine Textdatei sein, die viele schlimme Wörter beinhaltet.
    mfg,
    manny
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Freund? Sicher?
    Wozu? Nimm ein moderiertes Gästebuch, bei dem Einträge von dir erst freigeschaltet werden müssen, damit sie sichtbar werden. Solche Services haben dann oft auch noch zusätzlich einen frei konfigurierbaren Badwordfilter, obwohl der dann ja nicht nötig ist.
    Ich hab schon recht lange ein solches. Erspart einem ne Menge Ärger, zumal man juristisch verantwortlich für die Postings ist.
    BTW: Wenn dein "Freund" ein bissel einfallsreich ist, kann er dich auch ohne schlimme Worte übelst beleidigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen