BAD_POOL_CALLER bei Zugriff auf CD-RW

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BicycleRMan, 1. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BicycleRMan

    BicycleRMan Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    51
    Hallo Leute,

    ich bekomme neuerdings immer einen BlueScreen mit der Meldung "BAD_POOL_CALLER, Code 0x000000C2" von XP Home SP2, wenn ich versuche über den Explorer oder Nero auf eine CD-RW zuzugreifen. Wenn die CD beim Booten im Laufwerk liegt kommt der BlueScreen sogar bevor Windows fertig geladen wurde.

    An kritischen Sachen habe ich zuletzt nur das SP2 installiert, die Datenausführungsverhinderung habe ich schon in der BOOT.INI ausgeschaltet. Ansonsten habe ich nur ein paar Spiele eingerichtet, mehr nicht.

    Was kann ich tun? Habe via Google zwar schon was zu der Meldung gefunden, hat mir aber alles nicht weitergeholfen. Habe ein DVD+/CD-RW-Combolaufwerk im Rechner.

    Bitte gebt mir Feedback, ich muß unbedingt ein paar Backups machen! Weiß echt nicht mehr weiter! Danke und Grüzi!

    BicycleRepairMan
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
  3. BicycleRMan

    BicycleRMan Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    51
    ich habe mal probeweise folgende Dienste geändert:

    MS DTC -> gestartet
    MS Software Shadow Copy Provider -> gestartet
    Wechselmedien -> gestartet

    Den Dienst "IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste" habe ich seit jeher deaktiviert, da ich Nero nutze.

    Das Ereignisprotokoll gibt garnix her. Und die Infos von MS unter http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;314492 helfen mir auch nicht wirklich weiter.

    Abgesehen von einigen Spielen habe ich zuletzt nur Adaware SE installiert. In Bezug auf das System habe ich aus Sicherheitsgründen DCOM (über dcomcnfg.exe) deaktiviert und ein RAM-Laufwerk von 32 MB über einen MS-Treiber eingerichtet.

    Kann es denn damit was zu tun haben???
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hast Du den Dienst "Überwachung verteilter Verknüpfungen" auf automatisch laufen?

    Welche Version von InCD hast Du installiert?..eventuell updaten
     
  5. BicycleRMan

    BicycleRMan Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    51
    Überwachung v.V. läuft automatisch. InCD habe ich nicht. Lt. Nero Infotool und ASPIchk war mein ASPI-Treiber fehlerhaft, aber das Installieren des neuen ASPI 4.71.2 hat auch nichts geändert
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    hast Du das Laufwerk schon mal im Gerätemanager deinstalliert und neu erkennen lassen?
     
  7. BicycleRMan

    BicycleRMan Byte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    51
    deinstallation hat auch nicht geholfen. Unfassbar, ist mir zu hoch. Habe auch keinen alten Systemwiederherstellungspunkt den ich wieder einspielen könnte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen