Bandbreite für PCs einzeln festlegen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von dragon_MF, 14. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Hallo!

    Ich habe mehrere PCs über einen Win2000-Rechner ins Internet gebracht (mittels ICS). Meine Frage ist, ob es (möglichst mit Windows-Bordmitteln oder Freeware) eine Möglichkeit gibt, für bestimmte Rechner nur eine bestimmte Bandbreite zuzulassen?
    Gruß

    Martin
     
  2. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    hm, nun ja, es is eine Überlegung den server auf linux umzustellen (dann wende ich mich wieder vertrauensvoll hierher, wenn ich nicht mehr weiter weiß ;) ) Nur z.Z. ist es Win2000 und entweder mit Bordmitteln oder Freeware/Shareware muss das doch zu machen sein. Notfalls installier ich auch ne proxyserver-software wenn die das bietet...
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Nein, ich hab ein Win200 mit SP2 und der QOS ist nicht da zu finden, wo es laut der Beschreibung der angegebenen Webseite sein sollte. Ist das Teil irgendwo extern beziehbar? Ich werde im netz nicht fündig.
     
  4. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Ja genau da war ich unter anderem auch und oben links in der Ecke steht "Windows 2000 Server", die URL sieht auch danach aus. Da ich jetzt nicht den PC parat habe, um den es geht, kann ich jetzt auch nicht nachgucken, aber ich habe noch nirgends gefunden, dass die Professional-Variante das auch bietet.
    Also?
     
  5. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Hm, ich habe wohl vergessen zu erwähnen, dass auf dem "Server" eine Professional-Version von Windows2000 läuft. Ist QOS ein Feature der Server-Version? (hab ich zumindest jetzt so rausgelesen)
    Wenn es so nicht geht, weiche ich bei kostenlosen/-günstigen Varianten auch auf andere Möglichkeiten aus, den Internetanschluss zu teilen...
    Bin für Vorschläge dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen