Bandbreitenbeschränkung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Raphischeiber, 16. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raphischeiber

    Raphischeiber Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Guten Abend

    Ich möchte die Bandbreitenbeschränkung von Windows aufheben resp. vergrössern. ( Patchen). Bei Win XP 32 Bit ist mir z.B: das Programm XP Antispy bekannt, was ich bisher auch immer benutzt habe. Jetzt habe ich aber auf XP 64 umgestellt und finde kein solches Programm dazu. Ich habe auch schon ein wenig gegoogelt.
    Das Antispy läuft zwar unter XP64, aber ich kann nicht Patchen.

    Danke im voraus für die Antworten

    Scheiber Raphael
     
  2. stecher-pc

    stecher-pc ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Sorry, mit einer Software die das kann, kann ich nicht dienen.
    Unter XP 32 hat AntiSpy das autmatisch gemacht, aber ob er das unter XP 64 auch noch kann, weiß ich nicht.

    Probiere es aber doch einfach mal selber in der Registry:
    Der Eintrag heißt NonBestEffortLimit und sollte eigentlich (zumindest unter XP 32) hier zu finden sein:

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy Objects\LokalMachine\Software\Policies\Microsoft\Windows\Psched]

    Ist er dort nicht zu finden, dann such doch mal nach einem Eintrag mit diesem Namen. Wenn Du ihn gefunden hast, dann einfach den Wert auf 0 (Null) setzen, dann sollte sich die Bandbreitenbeschränkung erledigt haben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen