Banken rüsten sich gegen kriminelle Mail-Flut

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von bam001, 2. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bam001

    bam001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    144
    Was sollen das für Experten sein? Man muss doch nur im Header schauen, von welchem Server eine Mail kommt und schon weiss man, obs ne Fälschung ist oder nicht.
     
  2. JamesHetfielt

    JamesHetfielt Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    44
    Der Header lässt sich fälschen!
     
  3. MagicAM

    MagicAM Byte

    Registriert seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    35
    Eben.. und wenn ich mich recht erinnere hat der IE doch sogar bis vor ner Weile noch die Lücke gehabt, das er sogar die falsche (ihm untergejubelte) URL anzeigt.
    Somit weis man (und Frau) dann überhaupt nicht mehr, ob er wirklich auf der richtigen Seite ist.


    Wollte neulich mal meiner Citibank sone Betrügermail zukommen lasse, die ich grade letzte WOche doch gehäuft im Spamordner fand. Fand leider keine Adresse wo man sowas mal melden könnte. SOllten die Banken vielleicht auch mal einführen.
     
  4. Downie

    Downie Kbyte

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    204
    Leutz, is doch eigendlich gaaaanz einfach......

    Wenn ich ein Konto aufmache, bekomme ich vom meiner Bank nen Haufen Schriftkram.
    Aber wenn ich da nicht reinschaue, nützt das natürlich gar nix.
    KEINE Bank oder Sparkasse schickt an ihre Kunden Mails mit der Aufforderung, irgendwelche Daten per Mail anzugeben !!!

    Das sollte sich aber doch eigendlich auch mittlerweile bis zum letzten Kunden rumgesprochen haben.
    Vor allem, wenn ich Online Banking mache !!!:aua::aua::aua:

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
    Man muß es aber auch tun !!!!!!!!!!!

    Solange es Leute gibt, die meinen, "ich brauch mich mit nix zu beschäftigen, ich weiss eh alles", gibt es auch Leute, die das ausnutzen.

    Tja, da muß man dann durch.
    Lernen durch Schmerzen.

    Ciao
    Downie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen