1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bart PE Builder

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von timbo16, 2. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Hi

    Verständisfrage:

    Hab nen Rechner mit System und mit datenpartition und das System ist hin. Jetzt will ich grad mit Bart PE Builder alle Daten auf eine externe HDD sichern. Soweit alles OK. Jetzt gibt es aber einige Ordner auf die ich weder lese noch schreibrecht habe. Heiß ich kann sie nicht kopieren. Das verstehe ich aber nicht. Wieso?

    Zur info. Das System dacor war ein Windoews 2000 Fileserver und die Ordner waren Benutzerordner mit Zugriffsrechtvergaben für Domainusermitglieder.
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Kannst du die Rechte nicht übernehmen? Mit der PE-CD ist man doch immer Admin...
     
  3. Kampfhund

    Kampfhund Kbyte

    Berechtigung "System" fehlt...
     
  4. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Ich kann leider keine Sicherheitsrechte einstellen. Das gibts bei meinem BartPE nicht. Das ist ja das dumme.
     
  5. BenW

    BenW ROM

    ich erinnere mich nicht genau, aber BArt PE Builder bietet verschiesne Plugins an die man bei der erstellung der CD auswählen kann. Vielleicht muss dort ein entsprechendes Plugin ausgewählt werden dass es ermöglicht Sicherheitseinstellungen zu ändern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen