Bart PE CD

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von otz_neu, 7. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Erhielt eben den Anruf einer Bekannten "Hilfe mein PC zeigt nichts mehr an nur noch leeres Hintergrundbild...". Also Tipp es mal mit einer Boot CD zu versuchen.

    Habe daraufhin sofort mit der neuesten PC--Welt CD eine Bart PE erstellt. Problemlos zu erstellen, so richtig für jemand der von einem PC überhaupt keine Ahnung hat.

    Habe die Bart dann auf einem PC und einem alten Laptop ausprobiert, läuft einwandfrei hat Total Commander, AV, Firefox, Brenner u.a.

    Jetzt habe ich aber dazu paar Fragen
    - der Total Commander ist eine Demo Version für 30 Tage. Da er ja nichts auf der Systemplatte(CD) eintragen kann, könnte es sein dass er sich an dem Erstellungsdatum orientiert. Muss man u.U. dann die CD wieder neu machen? Denn ohne einen Datei Manager nützt das nicht so viel
    - ein Netzzugang ist vorgesehen, bräuchte man ja für Firefox oder um die Viren-IDs für AV zu aktualisieren. Aber das klappt nicht. Es bekommt keine Verbindung zu meinem DHCP Server (auf keinem der beiden Rechner). Die Dienste scheinen alle gestartet zu sein, ping keine Verbindung, ipconfig nützt auch nichts...

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Netzwerks bei Bart?
     
  2. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Super Alternative für lau - Servant Salamander 1.52:
    Deutsche Beschreibung:
    http://www.computerxpert.de/sala.htm

    Download:
    http://www.altap.cz/download.html#salrel
    direkt (dt. Version):
    http://www.altap.cz/ftp/salamand/salge152.zip

    Für diesen Zweck völlig ausreichend, aber auch im Hauptbetrieb. Kein Eintrag in die Registry, nur ca. 300kb groß.

    Gruß,
    Thor
     
  3. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    @MaxMaster
    Danke für die Antwort, Somit wäre Total Commander ok. Was das Netzwerk betrifft, habe ich genau das gemacht und alle Varianten durchgespielt und was CMD sonst noch an Möglichkeiten bietet.

    Mit dem integrierten Netzwerk Plugin - verstehe ich nicht. Ich muss wahrscheinlich doch jetzt mal die Anweisung genau lesen, aber aus dem gegebenen Anlass wollte ich halt das schnell mal ausprobieren.

    Wenn die inzwischen viele neuen Threads zu diesem Thema sehe(viele haben Schwierigkeiten mit Inst. CD +SP2), vielleicht bin ich auch etwas zu blauäugig vorgegangen. Da ich auch keine WXP CD+SP2 habe, habe ich einfach den vorgeschlagenen Pfad c:\windows genommen (schließlich habe ich ein aktuelles XP). Und das ging ja auch problemlos und bis auf die Netzwerk Geschichte scheint ja alles zu funktionieren.

    Naja muss mich noch doch etwas tiefer reinknien...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen