1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Batch-File auf Server2 von Server1 ausführen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von max-muster, 23. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. max-muster

    max-muster Byte

    hallo leute,

    ich habe folgendes problem: ich habe 2 Windows 2003 Server die ueber das Intranet miteinander verbunden sind.
    Auf Server 2 hab ich eine .bat-Datei liegen.

    Jetzt will ich diese .bat-Datei von Server 1 aus starten. Wie ist dies moeglich?
    Kann ich dafuer eine .bat-Datei auf Server 1 anlegen, welche dann die .bat-Datei auf Server 2 ausfuehrt? Und falls dies geht, wie lautet der dafuer notwendige Command?

    Ich hoffe ihr koennt mir helfen,

    viele gruesse,

    Max Muster
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    \\Servername\Pfad incl. Dateiname
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    soll die batch auf server1 oder server2 laufen?
     
  4. max-muster

    max-muster Byte

    sie soll auf server 2 starten!!!
     
  5. Michi0815

    Michi0815 Guest

    da gibt es meines wissens nichts "eingebautes" für :(

    musst du wohl oder übel zu einer remoteshell bzw einem fernwartungsprogramm greifen.
     
  6. NickNack

    NickNack Megabyte

    Man könnte auf dem Server2 die entsprechende Batch laufen lassen, wenn eine Semaphore vorhanden ist. Die kann von Server 1 auf Server 2 geschoben werden.

    Beispiel:

    :loop
    if exists Pfad\Datei.txt call tuwas
    goto loop

    :tuwas
    del Pfad\Datei.txt
    Befehl, der ausgeführt werden soll
    exit



    Einfach mal ausprobieren.
     
  7. Michi0815

    Michi0815 Guest

    die idee ist ja gut, aber ob die ausführung auch sooo toll ist? :eek:
     

    Anhänge:

  8. NickNack

    NickNack Megabyte

    Im Prinzip funktioniert es. :D

    Ich habe das mit einem Programm und Timer gelöst. ;)
     
  9. Michi0815

    Michi0815 Guest

    und ich hab mir für solche sachen eine remoteshell geschreiben :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen