Batch-Konversion von Word5-Texten

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Taifun, 25. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Taifun

    Taifun ROM

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Der in Word2000 (unter Datei, Neu, Sonstige Dokumente) vorhandene Konvertier-Assistent gibt für alte Word5-Dokumente mit der Erweiterung *.txt unter der (richtigen) Voreinstellung
    "Word 3x - 5x for MS-DOS" bei der anschliessenden "Dateiauswahl" NUR die Erweiterung *.doc vor. Diese heute allgemein übliche Erweiterung wurde beispielsweise schon vom damaligen englischen Word6 for DOS verwendet. Meine im deutschen Word5 für DOS verfassten Texte haben aber die Erweiterung *.txt, was den Einsatz des Assistenten verunmöglicht. (Auch die versuchsweise Umbenennung der alten .txt-Erweiterung in .doc brachte bloss eine Fehlermeldung.)
    Ich kann heute zwar EINZELNE Dokumente öffnen, indem ich dem Office 2000, das beim Oeffnen nach einem "style sheet" (mit der Erweiterung *.sty) sucht, den Pfad zur alten "standard.dfv" (MIT dieser "alten" Erweiterung) angebe. Ein einzelnes Dok. lässt sich dann unter dem aktuellen Word-Format abspeichern.
    Gibt es aber auch einen Weg für die Batch-Konversion eines ganzen Ordners? (Hinweis: der in PCWelt 5/2002 vorgestellte DOC-Konverter hilft auch nicht weiter, da er nur die Konversion von Dokumenten aus dem aktuellen Word-Format in andere Formate unterstützt.)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen