Batch-Quellcode verstecken

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von XP Home, 28. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XP Home

    XP Home Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    49
    Hallo!
    Ich schreibe schon seit längerer Zeit batches und sorge mit

    cls

    dafür, dass im cmd-fenster nie die komplette befehlsfolge steht. Wie kann ich verhindern, dass man über rechtsklick --> bearbeiten den quellcode sehen kann? Ich weiß, man kann kompilieren, aber mir würde es genügen wenn da dann einfach nix angezeigt wird. Falls mir da jemand helfn kann is es super, wenn nicht muss ich halt doch kompilieren. Ich hab allerdings gehört dass die meisten programme zum kompilieren schrott sind.

    MfG XP Home
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    eine .bat (oder was das selbe ist: eine .cmd) ist ein reiner ascii-text, der von command.com bzw cmd.exe interpretiert wird. den kannst du nicht verstecken wenn der batch nacher noch funktionieren soll.

    steige auf vbs um oder mach eine .exe draus (in den meisten fällen nur kosmetik!)
     
  3. XP Home

    XP Home Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    49
    Ich habe mich mit vbs noch nie beschäftigt. Sind die befehle dort gleich?
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Suchst du vielleicht nur @echo off?
     
  5. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    vbs (bedeutet: visual basic script) ist vom konzept etwas anders als stapelverarbeitung und verwendet daher auch andere befehle.

    lese mal ein paar tutorials dazu (:google: vbs tutorial) vielleicht gefällt es dir...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen