Batchdatei "Dateien ersetzen" funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von steppl, 19. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Moin Kollegen,

    ich benutze die Freeware-Version des Spiels "Mah-Jong", bei dem man die "Hall of fame" nicht editieren kann, so dass ich die Programmdateien ab und an einfach ersetzen muss. Bisher hab ich das über den Explorer erledigt, jetzt wollte ich eine Batchdatei dafür erstellen, die leider nicht ganz funktioniert:

    neue HOF.bat:
    Zuerst nervt mich schon die Sicherheitsabfrage nach Zeile 3. Ab dort verweigert sie auch den Rest. Damals unter DOS war das irgendwie einfacher :(
    Liegt das an dem Pfad mit den Leerzeichen?

    BS: WinXP, SP2
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ja, tut es, habe die Leerzeichen im Sicherungsordner entfernt und den Sicherungsordner nach D: verschoben, d.h. aus "Dokumente und Einstellungen" heraus. Jetzt gehts. Aber was muss man bei den Leerzeichen beachten und wie schalte ich die Abfrage aus?
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Pack den Pfad mit den Leerzeichen in " " ein.

    Und verwende statt del einfach rd /s /q.

    Die .bat sollte dann so aussehn:

    Code:
    @echo off
    cd c:\programme
    rd mahjong /s /q
    md mahjong
    copy "C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Desktop\Spiele\Sicherungskopie von Mahjong\mahjong\*.*" c:\programme\mahjong
    
    Falls das mit dem copy so nicht geht mach erst ein cd "C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Desktop\Spiele\Sicherungskopie von Mahjong\mahjong" und dann ein copy *.* c:\programme\mahjong.
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Perfekt :spitze: Parameter /s ist bestimmt für Unterverzeichnisse, aber was ist /q ?

    EDIT:
    Hab es mit rd /? gefunden, Mille Grazie !!! :bet:
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nur aus Neugier, hat das mit dem copy "C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Desktop\Spiele\Sicherungskopie von Mahjong\mahjong\*.*" c:\programme\mahjong direkt funktioniert oder hast du den Befehl aufteilen müssen?
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich habe es garnicht probiert, ich dachte, auf der Datenpartition (d:\sicherungskopievonmahjong...) ist die Sicherungskopie sowieso besser aufgehoben und habe die Leerzeichen im Sicherungsordner weggelassen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen