Batchdatei für Ordneraktion?

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Primus01, 13. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Primus01

    Primus01 ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Servus Leute,
    ich habe folgendes Prob. für das ich eine Lösung benötige. Ums Vorweg zu nehmen - von Programmierung hab ich "NULL" Ahnung.
    In einem bestimmten Ordner auf der platte gehen in unterschiedlichen Abständen JPG-Dateien ein welche dann automatisch in Photoshop abgearbeitet werden sollen. Dazu hab ich in Photoshop ein Droplet erstellt <-- das ist eine EXE-datei welche man beliebig auf der Platte ablegen kann. Um sie auszulösen legt man per Drag and Drop die Bilddatei drauf und automatisch wird die Datei in Photoshop verarbeitet (geht aber auch als normale Batch zB. "c:\droplet.exe datei.jpg").
    Das Problem ist halt, das zwar die Extension der datei bekannt ist (.jpg) aber eben noch nicht der Name. Es müsste also in irgendeiner Art der Name erkannt und in den Batchbefehl eingesetzt werden.
    also irgendwie:
    if exist c:\ordner\*.jpg
    //nun müsste halt der bzw. die Namen erkannt werden
    droplet.exe "Name".jpg
    Soll auf XP laufen
    Ich würde mich über Hilfe echt freuen.

    MfG
    Karsten
     
  2. BigMike

    BigMike Guest

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    45
    Hallo Karsten,
    Du kannst das denke ich mit einer for-Schleife realisieren.

    Das würde dann in Batch so aussehen:
    for %%i in (c:\ordner\*.jpg) do droplet.exe %%i
     
  3. Primus01

    Primus01 ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Genau diesen Weg habe ich eingeschlagen. Fkt. prima. Danke für deine Hilfe

    MfG
    Karsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen