Battlecom am Teledat DSL Router

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von Raptor99, 21. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raptor99

    Raptor99 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    Hat jemand Ahnung (Und würde mir diese auch mitteilen) wie man das Voiceproggi Battlecom an einem Teledat Router benutzen kann.
    Fehlermeldung: Could not find Server...
    Danke im vorraus.
     
  2. Raptor99

    Raptor99 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    Das Problem ist immer gleich. Egal ob Server oder Client. Bei anderen Progis funktoniert das (zb. Roger Wilco) Sowohl als Server wie als Client. Nur Battlecom nicht. Ich denke das wird irgendeine Einstellung sein (nur welche?) Bin mir auch nicht sicher welche Ports usw. benutzt werden In Battlecom kann man auch nicht allzuviel einstellen. Weiß nicht was ich da machen soll.
    Gruß, R.
     
  3. Appleeater

    Appleeater Byte

    Registriert seit:
    5. November 2000
    Beiträge:
    15
    Willst du Client oder Server sein? Bei Routern gibts nämlich das Problem mit dem IP-Masquerading, sprich du hast keine eigene IP, weswegen es auch bei Spielen Stress gibt, wennst nen Server machen willst.
     
  4. MaxMarx

    MaxMarx Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2000
    Beiträge:
    17
    du musst für bc halt einige ports frei schalten für inverses masquerading.
    schau ma bei www.routerforum.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen