Battlefield 1942 ruckelt ekelhaft

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von OliverSch, 7. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OliverSch

    OliverSch Byte

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    30
    Wie kann es sein, dass Battlefield auf einem TB 1400 mit GF3 und 512 DDR (133MHz) bei 1024x768 vollen Details, Sichtweite, etc. besser läuft als auf einem
    frisch defragmentierten aufgeräumten P4 1600 mit GF4 Ti4200 (64MB) mit 512 SD-RAM (133MHz) bei 1024x768 mittleren Details, etc?
    PS: Runterregeln der Auflösung bringt keine zusätzlichen Frames!
     
  2. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hab ich gelesen, aber ich weiß nicht, warum du bei so einer guten Antwort diese Hertz-Zahl ins Spiel bringst und möglicherweise Newbies oder Unerfahrende verunsicherst und verwirrst.
     
  3. smoerf

    smoerf ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Habt Ihr eigentlich nichts besseres zu tun, als über solchen Unsinn zu diskutieren???

    Naja, jedem das seine.............
     
  4. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Troll ruhig noch ein bisschen weiter.
    Viel Spass noch dabei!
     
  5. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Sorry... meine Tipps sind immer sinnvoll im Gegensatz zu deinen sinnlosen Kommentaren....
    Da du keine Ahnung von Hardware hast, wie du ja selbst zugegeben hast, kann ich dir nur empfehlen deinen PC auszuschalten und mehr für die Schule zu lernen....lol....
     
  6. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Lies erst mal genau was ich geschrieben habe... dann losplappern...lol.... VIRTUELLER ARBEITSSPEICHER war mein Thema.... mein PS mit der Hz Zahl war ironisch gemeint.....

    ALso auch für dich... erst lesen.... dann denken...dann schreiben....
     
  7. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    <PS: Ich spiele BF1942 mit 100 Hz.....lol....

    Alle die an dieser Bemerkung meckerten haben 100% Recht daran zu meckern, denn es hat nichts mit dem Thema zu tun. 100 Hz bezieht sich auf die Frequenz des Monitors. Je besser, desto augenverträglicher. Ab etwa 30 fps merkst du eh kein ruckeln mehr, aber das hat mit der Anzahl der dargestellten Bildern zu tun. Du kannst 1 Million fps haben und nur 60 Hz. Macht nur schneller Kopfschmerzen und Augenreiz. Bei 100 Hz flimmert es einfach so gut wie nicht mehr, aber bei unter 25-30 fps sieht man ruckeln.

    Mein Tipp an dich Amazone2003: Du solltest mehr Threads lesen und weniger mit deinem Mist wollmüllen! Ist aber nicht böse gemeint!
     
  8. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    >> Auch noch blind derJunge<<
    -kein Kommentar...
    >> Schau mal auf die erste Zeile meines Threads<<
    -Ach, das ist Dein Thread hier. Wusst ich nicht, Sorry...
    >> VIRTUELLER ARBEITSSPEICHER!!!<<
    -Oje, shift-Taste im Eimer? Neue Tastatur sollte Abhilfe schaffen.

    Abgesehen davon: wie kommst Du darauf, dass ich mich in irgendeiner Weise auf Deine Aussage vom virtuellen Arbeitsspeicher bezogen bzw. nicht bezogen habe.
    Es ging um den Nonsens mit der Hz-Zahl.

    Du solltest lieber die anderen Kinder aus Deiner Spielgruppe mit inhaltslosen Aussagen oder sinnlosen Tipps nerven.

    Der Thread (dein Thread) ist hier für mich zuende...

    Hochachtungsvoll, Koesi
     
  9. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Auch noch blind der Junge!!! Schau mal auf die erste Zeile meines Threads.... da hab ichs erklärt: VIRTUELLER ARBEITSSPEICHER!!!

    Merke:
    1.Lesen
    2.Denken
    und erst dann schreiben....lol.....
     
  10. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Wie man sieht hast Du nichts verstanden...
    Mich wundert das nicht - warum nur?

    Gruss, Koesi

    PS.: wenn Du nichts zu einem Thema zu sagen hast, solltest Du vielleicht lieber schweigen. Wie wärs?
     
  11. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Mein PS war nicht aufs Thema gemünzt... also erst denken bevor schreiben....lol.....

    PS: Wetten das du nur mit 60 Hz spielst...muaha.....
     
  12. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    > Ich spiele BF1942 mit 100 Hz.....lol.... <
    Bist der Held (die Heldin) im Erdbeerfeld.

    Erst mal wissen worüber man spricht bevor man den Mund aufmacht. (bzw. die Fingerchen auf die Tastatur hämmert :o )
    Du kannst das Spiel mit 100 Hz spielen und trotzdem nur 25 Fps haben. Die Herzzahl ist nämlich von der Auflösung und der Qualität des Monitors abhängig.
    Meintest wohl eher Fps? Dann kann ich nur sagen: Herzlichen Glühstrumpf!
     
  13. Amazone2003

    Amazone2003 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    115
    Weiters Problem kann die Einstellung deines virtuellen Speichers sein... schau mal nach... min. muss mindestens 768MB sein!!!!

    Gruss,
    Amazone

    PS: Ich spiele BF1942 mit 100 Hz.....lol....
     
  14. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Die Antworten die schon da sind sind ganz richtig. Durch Änderung der Auflösung wirst Du nicht mehr Frames erhalten. Es liegt an den Bots also der KI. Es gibt einen Schieber der regelt, wieviel CPU-Zeit der Berechnung der KI zugeordnet werden soll. Standart ist 20%.
    Setze diesen mal auf 15%, dürfte schon einiges bringen.
    Gruss, Jens

    PS.: was heisst "ruckelt ekelhaft"? (mein Gott diese Frames... ich glaub ich muss *würg* ;) )
     
  15. smoerf

    smoerf ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Bei uns ruckte es sogar auf einem P4 2,0 GHz mit 512MB Ram. Jedoch nur im Singleplayermodus.
    Versuche mal im Multiplayer zu spielen, dort wird es wahrscheinlich nicht mehr rucken.
     
  16. xaver19

    xaver19 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ganz entscheidend für die Spielgeschwindigkeit ist bei Battlefield die Einstellung der KI. (wieviele Gegner auf dem Spielfeld sind und wieviel CPU Zeit ihnen zugeteilt wird) Regel die mal runter. Ich spiele BF mit 1600x1200, alle Details und Schatten auf einem 900 MHz P3 mit ner Radeon 8500 ruckelfrei..., halt nur nicht so viele Gegner. (150%)

    cYa
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen