1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Battlefield stuertzt dauernd ab!

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von drexler, 5. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drexler

    drexler Kbyte

    tag.

    bei mir stuertzt battlefield road to rome dauernd ab. ich hatte das problem schon einmal, da war der 1.3er patch fuer battlefield dran schuld. jetzt hab ich wiedr alles neu aufgesetzt, probier battlefield road to rome und nach ein paar minuten flieg ich raus. nachdem das spiel aus is seh ich eine 10tel sekunde lang einen bluescreen, auf dem ich das wort "videokarte" erkennen konnte und dann startet der computer neu.
    was soll cih da machen?

    mein system: epox 8k5a3+, 2400+, 2x256ddr-ram, gf4 ti4200 (treiber: detonator v. 40.72) - win2000/xp prof.

    bitte helft mir.

    mfg, drexler
    [Diese Nachricht wurde von drexler am 05.07.2003 | 18:40 geändert.]
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    stell die frage mal hier --> http://forum.redclaw.de/index.php?s=&forumid=459

    ich denke da bekommste kompetentere Antworten.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen