Battlefield Vietnam und Point of Existence v0.3

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von LordSoban, 9. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LordSoban

    LordSoban Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    242
    Hallo zusammen,

    ich habe einfach mal das Point of Existence v0.3 für Battlefield Vietnam ausprobieren wollen. Seitdem lakt das Spiel bei hoher Auflösung? Jetzt wollte ich mal fragen ob andere auch dieses Problem haben?

    Mein System:

    Motherboard
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2000 MHz (10 x 200) 3000+
    Motherboard Name MSI K8N Neo (MS-7030) (5 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce3 250Gb, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (01/20/05)

    Informationsliste Wert
    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2000 MHz (10 x 200) 3000+
    CPU Bezeichnung ClawHammer-512 S754
    CPU stepping SH7-CG
    Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2
    L1 Code Cache 64 KB (Parity)
    L1 Datencache 64 KB (ECC)
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen
    Gehäusetyp 754 Pin uOPGA
    Gehäusegröße 4.00 cm x 4.00 cm
    Transistoren 105.9 Mio.
    Fertigungstechnologie 9Mi, 0.13 um, CMOS, Cu, SOI
    Gehäusefläche 193 mm2
    Core Spannung 1.50 V
    I/O Spannung 1.2 V + 2.5 V
    Maximale Leistung 89.0 W

    Meine Grafikkarte:

    Grafikkarte nVIDIA GeForce 6800 (Gigabyte GV-N68)
    GPU Codename NV40
    PCI-Geräte 10DE / 0041
    Transistoren 222 Mio.
    Fertigungstechnologie 0.13u
    Bustyp AGP 8x
    Speichergröße 128 MB
    GPU Takt 324 MHz
    RAMDAC Takt 400 MHz
    Pixel Pipelines 16
    Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1
    Vertex Shaders 6 (v3.0)
    Pixel Shaders 1 (v3.0)
    DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0c
    Pixel Fillrate 3888 MPixel/s
    Texel Fillrate 3888 MTexel/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp GDDR3
    Busbreite 256 Bit
    Tatsächlicher Takt 351 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 702 MHz
    Bandbreite 22464 MB/s

    Zur Grafikkarte muss gesagt sein, das diese zu einer normalen Gainward 6800LE zur Gigabyte 6800 GV-N68 geflasht ist und Pixel Pipelines 16 und mit Vertex Shaders 6 (v3.0) absolut stabil läuft. Bei anderen Spielen z.B. Battlefield 1942 mit Desert Combat tritt dieses Problem nicht auf. Auch andere Spiele funktionieren tatenlos

    MfG

    Lord
     
  2. LordSoban

    LordSoban Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    242
    Keiner eine Idee?

    MfG

    Lord
     
  3. RCFMAN

    RCFMAN Byte

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    17
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen