1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BCI3 auf BCI6

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von mroszewski, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hallo,
    ist es möglich BCI3 Patronen für Canon Drucker in Canon Drucker einzusetzen die BCI6 brauchen, von der Bauweise sehen die Patronen gleich aus, hat das schnon jemand mal versucht, sie sollen in einen Canon i950 gesetzt werden und die BCI6 sind wesentlich seltener zu bekommen als BCI3.
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  3. Deeper

    Deeper Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    30
    Über die Tintenzusammensetzung kann ich natürlich nichts sagen. Habe die "alten" BCI3, die ich noch hatte, nur eingesetzt, damit ich sie nicht entsorgen muß. Stand am Anfang nach Vergleich der Bauform beider Patronentypen auch vor der Frage, ob ich sie verwende oder nicht. Wenn meine BCI3 aufgebraucht sind, werde ich die von Canon empfohlenen BCI6 (oder wenn es bis dahin gute kompatible gibt auch die) verwenden. Bei einer vor Druckerkauf an Canon gestellten Anfrage zwecks Einsatzmöglichkeit der 3er im i865 ergab sich natürlich folgendes: "... wir empfehlen Ihnen das für Ihr Druckermodell passende Verbrauchsmaterial." mmh

    :aua:

    Grüsse
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    die Patronen scheinen zu passen, und wie ist das mit der Tinte, hat sie die selbe Zusammenstellung, so daß keine Gefahr des Verstopfens des Druckkopfes besteht.
     
  5. Deeper

    Deeper Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    30
    Habe den i865 ziemlich neu und hatte vom Vorgänger i850 noch Patronen des Typs BCI3 übrig. Bei mir druckt er ohne Probleme.

    Grüße
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen