1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Be1b8.b.pppool.de bzw. B51cc.b.pppool.de

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Mylin, 29. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Wer oder was sind diese beiden Remote Hoste? Beide versuchen eine eingehende Verbindung über die Remote Ports 4104 und 2435 an die svchost.exe lokale Ports 1025 und 135 Protokoll TCP herzustellen. :confused:
     
  2. bond7

    bond7 Megabyte

    @Mylin

    erstens firewall EIN....und zweitens, woher hast die denn diese beiden "resolved hostname" gelesen bei dir ?
     
  3. Der Computer

    213.7.225.184

    Kommt von Düsseldorf


    Ich würde mal ne Firewall reinmachen :D
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Das sind andere Internet-Nutzer. Ob es jetzt noch die gleichen User sind?

    "Be1b8.b.pppool.de" Alias="213.7.225.184"

    "B51cc.b.pppool.de" Alias="213.7.81.204"

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen