1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Beep...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Stoeff, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Wenn ich ein Spiel starte, dann kann ich höchstens 5min spielen und dann bewegt sich nichts mehr und ich muss reset drücken, manchmal kommt sogar so ein komisches beep aus den boxen!
    Auch wenn ich zu lange DVD gucke kommt das vor, ich habe schon ein neues Netzteil und einen neuen Lüfter eingebaut, da die Temperatur immer etwa auf 68° Grad war, manchmal sogar 75°, aber nachdem ich heute den neuen Lüfter installiert habe, geht die Temperatur nie höher als 50°, aber die Spiele frieren immer noch ein!

    Ich habe:
    CPU: AMD Athlon 1333C
    Kyro 2 Grafikkarte
    256MB RAM
     
  2. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Danke vielmals für die Hilfe!
    Ich habe das Problem gelöst!
    Ich musste nur das BIOS Update installieren und es funktionierte!
     
  3. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    lad mal bios defaults, manche bios haben auch nen safe-mode den man laufen lassen kann, dann erreicht der pc seine höchste stabilität.
     
  4. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    ich hab als o.s. 98se oder me benutzt. pc aufgespielt, falls nötig raid.treiber, dann via, dann graka - wegen gart driver aufpassen,directx, dann lief es meistens, bios auf den neuesten stand bringen????hängt dein cd laufwerk am zweiten ide ???? wenn ja dann falls du raid on board hast lass es darüber laufen, dann würdest du theoretisch den fehler in der southbridge umgehen! weiss nur nicht ob cds am raid laufen (falls vorhanden wie gesagt) wenn du auf w2k nicht verzichten kannst und 98 hast versuchs evtl. mit nem multiboot also erst 98 dann w2k drauf. vielleicht hast du noch irgenwo ne alte graka mal reinstecken und probieren ob es dann läuft
     
  5. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    ich habe alle drivers und patches die es gibt installiert und jedes mal konnte länger oder weniger lang gamen, als ich einen no-cd patch für ein game installierte, konnte ich viel länger als vorher gamen!

    Kann mir jemand helfen?
    AMDmaster, wie hast du dieses Problem gelöst?
     
  6. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Wie hast du denn dieses Problem behoben?
     
  7. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    Hi Ossilotta du scheinst es drauf zu haben habb von diesem neuen Trend Blowhole gehört ich hab n riesen Papst Lüfter Durchmesser 16-20 cm meinst du wenn ich denn in n Blowhole setze das kann was??? Hab nur Angst bei dem was der dreht das die anderen Lüfter CPU und so sich nicht mehr drehen, verstehtst du????
    Der Lüfter selbst wird über eigenen Strom versorgt ist normal in Kälteanlagen verbaut hat mir n Bekannter n Gefallen mit getan.
     
  8. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Habe Win 2000 und die neuesten VIA Treiber von www.viaarena.com
     
  9. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Danke für die Antworten, bin gerade daran die Driver zu installieren!

    Ich habe einen Papst Lüfter auf der CPU und im Netzteil hat es noch 2 Lüfter!

    3.3 V=32A
    5 V=32A
    12 V=26A
     
  10. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    http://www.tweakcentral.de/tweakguides/kt133/

    http://www.asuscom.de/support/techmain/FAQ/mobo_cpu/viaguide/via_setup_0.htm

    http://www.tweakpc.de/berichte/tipps_tricks/via_686b_bug.htm
     
  11. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    Also das Problem hatte ich auch wenn ich zum Beispiel ein 3D game gespielt hab. Hatte das auf meinem Asus A7V mit VIA KT133. Du solltest in der Regel prüfen ob das VIA Service Pack installiert ist. Der AGP-Gart Treiber sollte im Normal- und nicht im TurboModus installiert werden.Wenn bei der Grafikkarte dieser Treiber dabei ist, ignorier ihn, nimm den vom Board. Mit Win2k hab ich nicht so die Erfahrung würde dir aber die neuste DirectX empfehlen. Ich glaub irgenwo hab ich mal son Guide für VIA-Chipsätze gelesen, wie man die optimal ans Laufen kriegt muss mal gucken , wenn ich ihn find post ich ihn dir hier. Evtl. wenn das alles nichts helfen sollte könnt ich mir höchstens noch Grafikkartenchip-Probleme vorstellen weil der Kyro auch nicht das wahre ist. Soll aber jetzt kein Angriff oder so sein :-) Ich guck was ich machen kann, hab diese Scheiss auch mitgemacht. Seitdem hasse ich VIA.
     
  12. Stoeff

    Stoeff ROM

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    7
    Sorry! hier ein paar Angaben:

    MSI K7T Turbo / VIA KT133A
    Win 2000 Professional
    3D Prophet 4500
     
  13. AMDMASTER

    AMDMASTER Byte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    24
    Also jetzt man unabhängig vom Mainboard die Temperatur war krass! Asus Mainboard??? Zeigen zehn grad mehr an! Was ist es genau fürn Board??? Du musst eigentlich zuerst immer detaillierte Angaben machen bevor man dir helfen kann. 50° halt ich eigentlich auch noch für krass hab 40° ca. Aber bei der CPU gehen 50° klar da werden mir die anderen zustimmen???? Mach mal n paar Angaben. Dieses freezen des PCs erinnert mich stark an VIA-Chipsätze! Was fürn Betriebssystem????
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast du die via treiber auch vor der installation der grafikkartentreiber installiert?
    ist der richtige graka treiber für win 2k installiert?
    das richtige directx installiert?
    hast du mal einen test mit directx durchlaufen lassen?

    es können viele faktoren eine rolle spielen.
    stimmen die speichereinstellungen im bios?
    wieviel mb sind der grafikkarte im bios zugewiesen 64 oder 128?

    ist agp 4x oder agp 2x im bios aktiviert?

    wenn du viel spielst würde ich dir lieber win 98se empfehlen und nicht win2k!

    bei welchen spielen treten die fehler besonders häufig auf?
    mfg ossilotta
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo amdmaster,
    wenn das teil ne eigene stromversorgung hat, würde ich den so klemmen oder regeln, das er vielleicht noch seine 1.500 umdrehungen macht.
    wäre sicherlich einen versuch wert, und für die heissen tage mit sicherheit für den pc eine wohltat.

    pass nur auf, das du nicht abhebst mit dem flügel!

    mfg ossilotta
     
  16. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    welches betriebssystem hast du installiert und welche via treiber?
    mfg ossilotta
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo stoeff,
    dein netzteil ist doch allemal ok. hat ja kräftig was zu bieten.
    es könnte dann natürlich ein wärmeproblem sein.
    ist der lüfter auf der cpu auch ausreichend?

    hast du schon mal an zusätzliche gehäuselüfter gedacht?
    habe ich auch, und die temperatur ist um einiges geringer.

    am besten 2 lüfter vorne die luft ins gehäuse suagen und hinten die entlüftung über 1 gehäuselüfter und dann natürlich deinen 2 lüfter im netzteil.

    dürfte dir bestimmt einiges bringen. kannst die lüfter auch über 7 volt laufen lassen bzw. klemmen, dann sind sie leiser.
    viele lüfter laufen auch noch mit 5 volt.

    oder seitlich in der gehäusewand gegenüber der cpu einen 120 mm lüfter.

    mfg ossilotta
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo stoeff,
    welche leistung erbringt denn dein neues netzteil was man dir verkauft hat
    bei 3.3 volt = ampere
    bei 5 volt = ampere
    bei 12 volt = ampere
    steht auf dem aufkleber, der auf dem netzteil klebt.
    hast du dein gehäuse noch zusätzlich belüftet?
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen