1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

"Before installing restart" - bringt nix

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von nebjucat, 3. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nebjucat

    nebjucat Byte

    Hi, ich weiß einfach nicht mehr weiter:

    Wenn ich meine Norton Firewall installieren will, bekomme ich immer die Meldung "Before installing Norton Personal Firewall, you must restart your computer to complete an earlier uninstallation. Restart your computer, then run the installer again."
    Soweit alles klar, aber diese Meldung kommt auch nach dem Neustart. Da muss wohl irgendeine Info (in der Registry?) nicht gelöscht worden sein - aber wie kann ich das nun noch beheben???

    Hoffentlich hat jemand \'ne Idee...
     
  2. nebjucat

    nebjucat Byte

    Tja danke rolando62, - nach Wochen des Urlaubs kommt meine Antwort etwas verspätet... - aber das funzt nicht, denn in meinem Windows Ordner gibt\'s gar keinen "installer"-Ordner, in dem ich irgendetwas löschen könnte. Hat jemand eine andere Idee...!?
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Suche im Windows-Ordner "Installer" mit rechtsklick die Norton MSI und lösche sie. Evtl. auch die NIS Datei. Jetzt kannst Du neu installieren. Wenn Du Norton neu installierst geht dieser erst auf die vorhandene MSI und meldet Dein Problem.
    Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen