1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bei Betrieb von Webcam Neustart des PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nerteaux, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nerteaux

    Nerteaux Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Wenn die Webcam beim benutzen des MSN eingeschaltet wird, führt der PC nach ca. 40- 60 min einen Neustart durch. Nach dem ersten selbständigen Neustart werden die Zeitabstände immer kürzer. Das gleiche Problem tritt auch auf, wenn man im Internet ist und die Webcam im Hintergrund mitlaufen lässt ohne das jemand einen sehen kann. Ich habe schon eine Webcam eines anderen Herstellers ausprobiert. Gleiches Problem. Treiber der Webcams waren die Aktuellsten. Auch habe ich den neusten Treiber der NVIDA Grafikkarte installiert.
    Wer kann mir helfen?
    :confused:
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Erstmal solltest du WinXP umstellen, dass ein Bluescreen gezeigt und nicht sofort neu gestartet wird.

    Also ein Webcam-Treiber-Problem scheint es nicht zu sein, wenn die Kiste schon abschmiert, weil man die Kamera eingesteckt hat und kein Treiber installiert ist.

    Ist ein Treiber installiert, wird der auch spätestens dann geladen, wenn man die Kamera einsteckt. Auch wenn man die Kamera nicht benutzt hat, kann schon durch das bloße Laden des Treibers passieren, daß unerlaubte/falsche Speicheradressen genutzt werden. Das wird dann immer mehr und unregelmäßig nach 10min, 20min oder 10 Stunden hängt dann plötzlich die ganze Kiste.

    USB-Geräte sind in einzelne Klassen unterteilt, so daß der USB-Chipsatztreiber des Mainboardherstellers bei einem usbvideo/usbaudio-Gerät (eingebautes Microphon) evtl. auch Abstürze verursacht.

    Außerdem gibt es für USB1.1-Geräte zwei Standards, einmal USB-OHCI (Intel/SIS) und USB-UHCI (VIA,NVIDIA). Manche Geräte funktionieren nur mit einem dieser Standards zuverlässig. Außerdem hatte VIA früher sogar mal verbugte USB-Controller in den Chipsätzen, so daß nur eine USB-Karte im PCI-Steckplatz half. Solche PCI-Karten gibt es z.B. auch mit NEC-Chipsatz.


    Viel Spaß bei der Fehlersuche.
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Es könnte auch ein Temperaturproblem sein. Ich hab hier so eine billigst-WebCam die wenn sie in Betrieb ist die Auslastung des System-Prozesses permanent auf 60-70% gehn lässt. Das hat zur Folge dass die CPU mit maximalem Takt läuft und die Kiste immer heißer wird. Deine Fehlerbeschriebung:
    passt zumindest auf ein Temperaturproblem.
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Ja ok, das ist sogar sehr wahrscheinlich. Aber beschrieben, dass ihm die Kiste auch so ständig abschmiert, wenn er mal bisschen damit arbeitet, hat er nicht.

    Hört sich auch nicht nach jemandem an, der sich das Ding selbst zusammengesteckt hat, wobei man dann CPU und Kühler falsch zusammenstellen könnte.
     
  5. Nerteaux

    Nerteaux Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Erst einmal danke für eure Antworten. Der PC ist ohne Webcam stabil, egal welches Programm daran läuft. Auch ist es gleich wie lange der PC an ist. Sobald die Webcam läuft verhält er sich wie oben beschrieben. Habe den PC nicht selbständig zusammen gesetzt. Tausche zwar schon mal einzelne Bauteile aus, aber einen PC vollständig zusammenzubauen und dann noch zu Konfigurieren traue ich mir nicht zu. Kann es doch daran liegen das der PC zu alt ist? Gekauft habe ich in Mitte 2001.
     
  6. Nerteaux

    Nerteaux Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo Schugy habe jetzt endlich eine USB Karte mit NEC Chip eingebaut. Seit dem funktioniert die Webcam ohne Probleme. Noch einmal besten dank für diesen GUTEN Tipp.
    :danke: :danke: :danke:
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    :bitte: :bitte: :bitte: und :danke: für dein Dankeschön ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen